OfficePremium

Österreichs offene Einkaufsgemeinschaft für Büromaterial

Mercateo reduziert mit OfficePremium den Preis von 17.000 Standard-Büroartikeln um bis zu 40 Prozent je nach Artikel gegenüber dem ohnehin günstigen Mercateo-Standardpreis. Mit der kostenlosen Freischaltung sind die Sonderkonditionen sofort und dauerhaft nutzbar.
Jetzt freischaltenSeite weiterempfehlen

Erfahren Sie hier mehr über das Konzept, das den Einkauf von Büromaterial für kleine und mittelständische Unternehmen revolutioniert.

Ihre Vorteile im Überblick

 

  • Einkaufsmanagement inklusive

    OfficePremium funktioniert wie eine Einkaufsgemeinschaft: Mercateo schreibt das wachsende Volumen in OfficePremium regelmäßig neu aus. Für die Sonderkonditionen gibt es keine zeitliche Begrenzung, OfficePremium-Kunden kommen automatisch in den Genuss weiter sinkender Preise.

  • Risikolos ohne Mindestumsätze

    Die Sonderkonditionen können Sie sofort nutzen, ohne Rahmenverträge, ohne Laufzeit, ohne Mindestumsätze, ohne Zusatzkosten. Das bedeutet für Sie substantielle Ersparnisse ohne  Risiken.

  • Versandkostenfrei ab
    60 € netto

    Wenn Sie ausschließlich aus dem OfficePremium-Sortiment bestellen, bezahlen Sie nur 3,00 € Versandkosten und erhalten ab einem Netto-Warenwert von 60 € Ihre Sendung versandkostenfrei.

Nutzung
So einfach funktioniert OfficePremium

Wo finde ich das rabattierte Sortiment? Wie sieht ein Warenkorb mit und ohne OfficePremium aus? Sehen Sie in 3 Minuten,  wie OfficePremium in der täglichen Nutzung funktioniert.

Häufig gestellte Fragen

 

Für welche Artikel der Mercateo-Plattform gelten die Sonderkonditionen? OfficePremium umfasst ein breites Sortiment von 17.000 Artikeln, wodurch eine Abdeckung aller gewöhnlichen Bürobedarfe sichergestellt ist.  Dieses Sortiment ist im Suchergebnis deutlich gekennzeichnet und ermöglicht so einen preisbewussten Einkauf.
Gehen die günstigen Konditionen auf Kosten der Qualität? Nein, hinter OfficePremium steht bezüglich Sortiment und logistischer Abwicklung ein Qualitätsartikelangebot, dessen Fokus auf starken Büroartikel-Marken liegt. Gerade auch die bekannten deutschen Qualitätshersteller sind dabei, wie Faber-Castell, Maul, Dahle oder Tesa. In der logistischen Abwicklung setzt Mercateo für OfficePremium komplett auf Qualitätslogistik aus Deutschland. Mercateo zählt zu den wenigen international erfolgreichen Internetunternehmen, die aus Deutschland kommen und baut in den Lieferbeziehungen seit jeher stark auf nationale Partner.
Ist OfficePremium auch etwas für mein Unternehmen?
Das Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden und öffentliche Einrichtungen. Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen profitieren von den aus eigener Kraft üblicherweise unerreichbaren Konditionen, die die Mercateo-Einkäufer mit der OfficePremium-Ausschreibung erzielt haben. Sogar Unternehmen mit mehr als 1.000 Mitarbeitern haben sich aufgrund der extrem günstigen Preise für OfficePremium entschieden.
Wie ist es Mercateo möglich, einen so großen Rabatt weiterzugeben? Mercateo hat das Einkaufsvolumen von tausenden kleinen und mittelständischen Unternehmen unter dem Dach von OfficePremium zusammengefasst und unter Europas führenden Büromaterial-Distributoren ausgeschrieben. Das bringt Konditionen, wie sie sonst nur Großkonzerne erhalten, und diesen Preisvorteil gibt Mercateo an alle OfficePremium-Teilnehmer weiter. Ein wesentlicher Faktor liegt auch im Geschäftsmodell: Mercateo betreibt kein eigenes Lager, das macht die Lieferantenverhandlung flexibel. Der fehlende Flächenvertrieb ermöglicht eine extrem enge Preiskalkulation und die Kosten reduzieren sich auf den qualitativ hervorragenden Verhandlungs- und Bestellservice.
Wie lange sind diese Konditionen ab Freischaltung gültig? Die Nutzung von OfficePremium hat keine zeitliche Befristung. Das Grundmodell basiert auf einer Einkaufsausschreibung, die die Mercateo-Einkäufer regelmäßig für OfficePremium durchführen. Das heute sichtbare Preisniveau ist für die nächsten 6 Monate gesichert stabil. Mit wachsender Teilnehmerzahl und damit wachsendem Gesamtvolumen sind in künftigen Ausschreibungsrunden sogar weitere Preissenkungen zu erwarten, die allen Teilnehmern zugutekommen.
Was kostet Office Premium? Gibt es Mindestumsätze oder andere Rahmen-vertragsbedingungen? Die Teilnahme an OfficePremium ist weder an Umsatzvorgaben oder Mindestlaufzeiten gebunden. Die Freischaltung ist für alle Kunden kostenlos und dauert nur wenige Sekunden. Die Konditionen können wenige Minuten nach der Freischaltung genutzt und auch jederzeit wieder abgeschaltet werden. Einzige Bedingung ist ein vorhandener Firmenaccount bei Mercateo.

Support

Sie haben Fragen oder brauchen Unterstützung bei der Freischaltung und Nutzung von OfficePremium?

Kontakt aufnehmen
Wir helfen Ihnen gern weiter!