Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  > Flipflop

  Flipflop bei Mercateo online kaufen (1.114 Angebote unter 12.959.289 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Flipflop“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht

"Flipflop"

Überbegriffe
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
IC: digital; Schmitt Flipflop; Kanäle:6; CMOS; THT; DIP14 (5 Angebote) 
Integrierten Schaltkreises-Typ: digital Integrierten Schaltkreises-Art: Schmitt Flipflop Anzahl Kanäle: 6 Technologie: CMOS Montage: THT Gehäuse: DIP14 Hersteller: TEXAS INSTRUMENTS
Texas Instruments
CD40106BE
ab € 0,11955*
pro Stück
 
 Stück
Logic-IC SO-14, SN74HC74 (6 Angebote) 
Logic-IC, Betriebstemperatur: -40...+85 °C, Serie: SN74HC74, Funktion: doppelt/D-Typ/Flip-Flop, Gehäuse: SO-14, Hersteller: Texas Instruments, Technologie: HC
Texas Instruments
SN74HC74DR
ab € 0,06172*
pro Stück
 
 Stück
IC: digital; Schmitt Flipflop; Kanäle:6; THT; DIP14; Serie: HC (6 Angebote) 
Integrierten Schaltkreises-Typ: digital Integrierten Schaltkreises-Art: Schmitt Flipflop Anzahl Kanäle: 6 Montage: THT Gehäuse: DIP14 Serie: HC Hersteller: TEXAS INSTRUMENTS
Texas Instruments
SN74HC14N
ab € 0,12622*
pro Stück
 
 Stück
Logic-IC Dual D FF DIL-14 (1 Angebot) 
Logic-IC, Betriebstemperatur: -55...+125 °C, Funktion: doppelt/D-Typ/Flip-Flop, Gehäuse: DIL-14, Hersteller: NTE, Technologie: CMOS
NTE Electronics
NTE4013B
ab € 1,99*
pro Stück
 
 Stück
IC: digital; vordefiniert, Flipflop D; Kanäle:2; HC; SMD; SO14 (4 Angebote) 
Integrierten Schaltkreises-Typ: digital Integrierten Schaltkreises-Art: Flipflop D; vordefiniert Anzahl Kanäle: 2 Serie: HC Montage: SMD Gehäuse: SO14 Versorgungsspannung: 2...6V DC Hersteller: TE...
Texas Instruments
SN74HC74D
ab € 0,08317*
pro Stück
 
 Stück
Logic-IC SO-16, SN74HC175 (3 Angebote) 
Logic-IC, Betriebstemperatur: -40...+85 °C, Serie: SN74HC175, Funktion: Vierfach/D-Typ/Flip-Flop, Gehäuse: SO-16, Hersteller: Texas Instruments, Technologie: HC
Texas Instruments
SN74HC175DR
ab € 0,10091*
pro Stück
 
 Stück
Logic-IC SO-16 (1 Angebot) 
Logic-IC, Betriebstemperatur: -40...+85 °C, Funktion: Hex/D-Typ/Flip-Flop, Gehäuse: SO-16, Hersteller: NXP, Technologie: HC
NXP
74HC174D
ab € 0,158*
pro Stück
 
 Stück
Logic-IC DIL-14 (1 Angebot) 
Logic-IC, Betriebstemperatur: 0...+70 °C, Funktion: doppelt/JK-Typ/Flip-Flop, Gehäuse: DIL-14, Hersteller: NTE, Technologie: LS
NTE Electronics
NTE74LS107
ab € 4,10*
pro Stück
 
 Stück
Logik IC - Flip-Flop Fairchild Semiconductor 74LVX74M Setzen (Voreinstellung) und Rücksetzen Differenzial SOIC-14 (3 Angebote) 
Logik IC - Flip-Flop Integrierte Schaltkreise führender Hersteller. Bitte beachten Sie wie immer unsere umfangreiche Dokumentation, welche Ihnen zum kostenlosen Download bereitsteht. Technische Dat...
Fairchild
74LVX74M
ab € 0,20*
pro Stück
 
 Stück
Logic-IC DIL-14 (1 Angebot) 
Logic-IC, Betriebstemperatur: 0...+70 °C, Funktion: doppelt/JK-Typ/Flip-Flop, Gehäuse: DIL-14, Hersteller: NTE, Technologie: LS
NTE Electronics
NTE74LS113
ab € 1,83*
pro Stück
 
 Stück
Logic-IC PDIP-20, SN74HC373 (4 Angebote) 
Logic-IC, Betriebstemperatur: -40...+85 °C, Serie: SN74HC373, Funktion: Oktal/D-Typ/Flip-Flop/Verriegeln/3-State, Gehäuse: PDIP-20, Hersteller: Texas Instruments, Technologie: HC
Texas Instruments
SN74HC373N
ab € 0,13031*
pro Stück
 
 Stück
Logic-IC SO-16 (1 Angebot) 
Logic-IC, Betriebstemperatur: -40...+85 °C, Funktion: Vierfach/D-Typ/Flip-Flop, Gehäuse: SO-16, Hersteller: NXP, Technologie: HCT
NXP
74HCT175D
ab € 0,56*
pro Stück
 
 Stück
IC: digital; Flipflop D; Kanäle:8; HC; SMD; SO20; Verpackung: Tube (4 Angebote) 
Integrierten Schaltkreises-Typ: digital Integrierten Schaltkreises-Art: Flipflop D Anzahl Kanäle: 8 Serie: HC Montage: SMD Gehäuse: SO20 Auslösung: Synchronisation über positive Impulsflanke Betri...
Texas Instruments
SN74HC273DW
ab € 0,17393*
pro Stück
 
 Stück
IC: digital; Puffer, Schmitt Flipflop; SMD; SOT23-5; Serie:74LVC (5 Angebote) 
Integrierten Schaltkreises-Typ: digital Integrierten Schaltkreises-Art: Schmitt Flipflop; Puffer Montage: SMD Gehäuse: SOT23-5 Serie: 74LVC Hersteller: TEXAS INSTRUMENTS
Texas Instruments
SN74LVC1G17DBVR
ab € 0,0518*
pro Stück
 
 Stück
IC: digital; Schmitt Flipflop; Kanäle:2; Eingänge:2; SMD; SC70-6 (5 Angebote) 
Integrierten Schaltkreises-Typ: digital Integrierten Schaltkreises-Art: Schmitt Flipflop Anzahl Kanäle: 2 Anzahl Eingänge: 2 Montage: SMD Gehäuse: SC70-6 Serie: 74LVC Verpackungs-Art: Rolle; Band H...
Texas Instruments
SN74LVC2G14DCKR
ab € 0,13204*
pro Stück
 
 Stück
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   50   100    Seite: 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   ..   75   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema Flipflop
^

Die Flip-Flop-Schaltung und ihre Funktion

Bei einem Flip-Flop handelt es sich um eine einfache elektronische Schaltung, die zwei unterschiedliche Schaltzustände annehmen und gewissermaßen auch speichern kann. Diese Schaltung wird häufig auch als bistabile Kippstufe oder bistabiles Kippglied bezeichnet. Der Impuls zum Ändern des Schaltzustandes wird von außen zugeführt und bewirkt eine Änderung des Schaltzustandes in den jeweils anderen. Die Flip-Flop-Schaltung kann daher auch als eine Art Speicher angesehen werden, der genau ein Bit (eine Eins oder eine Null) über eine längere Zeit speichert. Neben dem normalen Ausgang besitzt ein Flip-Flop häufig auch einen sogenannten invertierenden Ausgang, dessen Schaltzustand jeweils gegenteilig zum nicht invertierenden Ausgang ist. Eine Flip-Flop-Schaltung kann auch mit wenigen Bauteilen diskret aufgebaut werden. Häufig werden aber integrierte Schaltungen eingesetzt, die eine oder gleich mehrere Flip-Flop-Schaltungen enthalten.

Verschiedene Arten von Flip-Flop-Schaltungen

Die einfachste Flip-Flop-Schaltung ist das sogenannte RS-Flip-Flop. Hierbei handelt es sich sozusagen um die Grundschaltung, mit deren Hilfe auch komplexere Flip-Flop-Schaltungen realisiert werden können. Gesteuert wird diese Schaltung durch zwei verschiedene Eingangssignale; den Reset- und den Set-Eingang. Eine logische Eins am Set-Eingang bewirkt, dass der Ausgang der Schaltung ebenfalls auf die logische Eins gesetzt wird. Enthält die Schaltung zusätzlich einen invertierenden Ausgang, so liegt hier eine logische Null an. Für das Setzen des Zustandes wird lediglich ein elektrischer Impuls benötigt, um die Schaltung in diesen Zustand zu versetzen. Ein (positiver) Impuls am Reset-Eingang der Schaltung bewirkt ein Rücksetzen des Ausgangs in den Ausgangszustand.

Eine taktgesteuerte Flip-Flop-Schaltung besitzt einen zusätzlichen Eingang mit der Bezeichnung Clock, kurz C. Ein Setzen bzw. Rücksetzen einer solchen Flip-Flop-Schaltung ist nur dann möglich, wenn der Clock-Eingang zum Zeitpunkt des Eingangssignals einen positiven Eingangspegel besitzt.
Ein D-Flip-Flop besitzt die Eingänge D und C. Der Eingang D bewirkt eine Übernahme des Schaltzustandes am Ausgang der Schaltung. Allerdings ist dies nur dann der Fall, wenn währenddessen am Eingang C ein Taktsignal anliegt. Auf diese Weise kann die Flip-Flop-Schaltung gewissermaßen aktiviert bzw. deaktiviert werden. Solche D-Flip-Flops- können daher als 1-Bit-Speicher angesehen und als solche eingesetzt werden, denn durch das Abschalten des Takteingangs wird quasi eine Speicherung des Schaltzustandes erreicht. Meistens besitzt diese Schaltung zusätzlich einen invertierenden Ausgang.

Die Anwendungsgebiete sind vielseitig

Wegen der speziellen Eigenschaften der Flip-Flop-Schaltungen liegt natürlich eine Anwendung als Datenspeicher sehr nahe. Durch die Integration mehrerer Flip-Flop-Schaltungen in einer integrierten Schaltung können auf diese Weise Datenspeicher von mehreren Bits realisiert werden. Auch als Frequenzteiler oder in digitalen Zählschaltungen werden häufig Flip-Flops eingesetzt.

Integrierte Schaltungen enthalten meistens weitere Funktionen

Flip-Flop-Schaltungen werden heute so gut wie gar nicht mehr als einzelne Bauteile angeboten. Die meisten der integrierten Schaltungen enthalten mehrere Flip-Flops sowie andere digitale Schaltungen im gleichen Gehäuse. Die gewünschten Schaltungsarten im IC können den Datenblättern der integrierten Schaltungen entnommen werden. Weitere Auswahlkriterien für das entsprechende IC sind natürlich die gewünschte Betriebsspannung sowie die benötigte Gehäuseform.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Flipflop, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2017 Mercateo Austria GmbH