Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 

  Pullover  bei Mercateo online kaufenZum Expertenwissen

Wählen Sie aus folgendem Sortiment
„Pullover“
Überbegriffe
Bundeswehrpullover
Nicht nur bei Soldaten sehr beliebt. Diese in oliv und blau erhältliche Oberbekleidung hat einen Rundhals sowie einen scheuerfesten Besatz.
Feuerwehrpullover
Ähnelt dem Bundeswehrpullover. Hat aufgesetzte Brusttaschen mit Klettverschluss, Einstecktaschen sowie eine verstärkte Schulterpartie.
Fleecepullover
Der Pullover für die kalte Jahreszeit, hält schön warm und ist angenehm flauschig.
Freizeitpullover
Multifunktionell einsetzbare Pullover, die für alle Bereiche der Freizeitgestaltung Anwendung finden
Herrenpullover
Pullover aus unterschiedlichem Materialien und mit verschiedenen Kragenformen.
Damenpullover
Pullover aus unterschiedlichem Materialien und mit verschiedenen Kragenformen.
Kapuzenpullover
Pullover mit Kapuze sind vor allem bei der jüngeren Generation begehrt, zum Teil mit Reißverschluss.
Pullunder
Ist eine Mischform zwischen einem Pullover und einer Weste und besitzt keine Ärmel.
Rollkragenpullover
Langärmlige Pullover, die einen hohen, meist umgekrempelt getragenen Kragen besitzen.
Strickpullover
Trägt man häufig im Winter, der hohe Baumwollanteil sorgt für einen angenehmen Tragekomfort.
Sweatshirt
Diese Pullover haben meist einen Rundhals-Ausschnitt, trägt man während der Arbeit oder in der Freizeit. Bündchen sorgen für gute Passform.
Troyer
Wird auch Seemannspullover genannt und verfügt neben der Rippenoptik über einen Rollkragen mit Reißverschluss.
Zunft-Sweater
Die Pullover haben eine gesticktes Zunftemblem am Oberarm.
Weitere Informationen zum Thema Pullover
^

Pullover – beliebt bei Jung und Alt

Jeder braucht sie, jeder trägt sie – die Rede ist von Kleidung. Diese soll nicht nur gut aussehen und funktional sein, sie ist in erster Linie dazu da, unseren Körper zu schützen. Dazu zählen neben Hosen, Schuhen, Jacken und T-Shirts oder Socken auch Pullover. Diese Oberbekleidung, die über den Kopf angezogen wird und lange Ärmel aufweist, erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. Kein Wunder, hat man doch die Wahl zwischen verschiedenen Modellen, die wir Ihnen im nun Folgenden kurz vorstellen möchten.
  • Bundeswehrpullover, kurz BW-Pullover genannt, sind nicht nur bei Soldaten beliebt. Charakteristisch sind dabei neben dem Rundhals und der Rippoptik die Schultern und Unterarme, die einen scheuerfesten Besatz haben, sowie die Brusttasche. In zwei Farben – olivgrün und blau – sind diese Pullover erhältlich.
  • Ein Fleecepullover ist ideal für kalte Temperaturen und dadurch bestens geeignet für Outdooraktivitäten jeglicher Art. Durch das flauschige Material - synthetischer Wirkpelz aus Polyester - hält er schön warm, ist widerstandsfähig und aufgrund des geringen Gewichts angenehm und leicht zu tragen. Er ist zwar weder wind- noch wasserdicht, allerdings trocknet er schnell, wenn es einmal nass geworden ist. Nachteil – Fleecepullover sind empfindlich gegenüber Hitze und Feuer. Je nach Modell verfügen diese Pullover über einen Kragen mit Reißverschluss oder einen Tunnelzug im Bund.
  • Seemannspullover werden auch Troyer genannt. Kennzeichnend für diese Pullover ist neben der Rippoptik der Rollkragen mit Reißverschluss – so kann je nach Bedarf der Pullover offen oder geschlossen getragen werden. Das verwendete Material variiert, meist ist es Acryl, Polyacryl oder Schurwolle. Wegen seiner wind- und wetterfesten Eigenschaften ist er nicht nur bei Seeleuten sehr beliebt.
  • Winddicht und angenehm zu tragen, sind Strickpullover. Der Klassiker unter den Pullovern ist bei den Damen wie Herren gleichermaßen beliebt. Je nach Modell und Verarbeitung ergibt sich ein grobes oder feines Strickmuster. Diverse Modelle sind möglich, z. B. elastische Strickbündchen, mit V-Ausschnitt, Rollkragen oder Rundhals. Warm halten sie auf jeden Fall. So kann der nächste Winter kommen.
  • Sweatshirts sind Pullover aus feingewirktem Stoff und äußerst populär bei Jugendlichen, aber auch von Erwachsenen werden sie gern getragen sowohl bei der Arbeit als auch in der Freizeit. Das auch als Sweater bezeichnete Kleidungsstück besteht meist zu einem Großteil aus Baumwolle und ist in modischen Farben erhältlich. Für eine gute Passform sorgen Bündchen an Taille und Ärmel. Variantenreich sind diese Pullover – es gibt sie z. B. mit Rundhalsausschnitt, mit Kapuze oder mit Kragen und Knopfleiste oder Reißverschluss.

Wir haben noch mehr!

Mit Mercateo können Sie sich von Kopf bis Fuß einkleiden – ob Mützen, Hemden oder Hosen und Schuhe sowie Stiefel, im Bereich Kleidung präsentieren wir Ihnen ein umfangreiches Sortiment, das keine Wünsche übrig lässt. Berufsbekleidung und spezielle Schutzbekleidung in Form von Warnbekleidung oder Regenschutzbekleidung führen wir ebenfalls.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Pullover, dann informieren Sie uns bitte per Formular.
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2017 Mercateo Austria GmbH