Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 Auswirkungen auf Lieferungen im Zusammenhang mit dem Ausbruch des Coronavirus. Aktuelle Informationen
 >  >  > Schaltuhr

  Schaltuhr bei Mercateo online kaufen (1.390 Angebote unter 17.421.468 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Schaltuhr“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
AP-Dämmerungsschalter m.Tag.-Zeitschaltuhr CDS-A/T (10 Angebote) 
AP-Dämmerungsschalter m.Tag.-Zeitschaltuhr CDS-A/TAufputz-Dämmerungsschalter zum automatischen Schalten von Beleuchtungen. Integrierte Tages-Zeitschaltuhr mit verschiedenen Schaltmöglichkeiten. Pot...
Esylux
RK39500010040
ab € 52,84*
pro Stück
 
 Stück
Schneider Electric, 4-Kanal DIN-Schienen-Zeitschaltuhr, Zeiteinheit: Tage, Stunden, Jahre, 230 V ac (5 Angebote) 
Versorgungsspannung = 230 V ac Zeiteinheit = Tage, Stunden, Jahre Anzahl der Kanäle = 4 Typ = Digital Höhe = 90mm Tiefe = 63mm Batterielebensdauer = 10Jahr Schneider Electric Acti 9 ITA – Jährliche...
Schneider Electric
CCT15940
ab € 162,59*
pro Stück
 
 Stück
Sygonix 1625525 Steckdosen-Zeitschaltuhr digital Wochenprogramm 3680 W Timer-Funktion, START/STOPP-Funktion (3 Angebote) 
Digitale Wochenzeitschaltuhr Sygonix Tm2 Bis zu 16 Schaltzeiten pro Tag Zufalls- und Countdown-Funktion Mit erhöhtem Berührungsschutz Zum programmierten Ein- und Ausschalten z.B. von Weihnachtsbele...
Sygonix
1625525
ab € 13,79*
pro Stück
 
 Stück
RS485-Bus-Display-Schaltuhr (8 Angebote) 
Display-Schaltuhr mit 8 Kanälen für den Eltako-RS485-Bus. Mit Astro-Funktion. Stand-by-Verlust nur 0,1 Watt. Anschluss an den Eltako-RS485-Bus, Querverdrahtung Bus und Stromversorgung mit Steckbrüc...
Eltako
30014015
ab € 39,51*
pro Stück
 
 Stück
Elektromechanische 24-h Zeitschaltuhr, IP20, weiß (3 Angebote) 
Elektromechanische 24-h Zeitschaltuhr, IP20, weiß Artikelnummer: HEI-46900 Schutzklasse: 1 Abgabemenge: 1 Stück Einsatzraum: Ausschließlich für den Außenbereich geeignet Material: PC Kunststoff Mar...
Heitronic
HEI-46900
ab € 3,58*
pro Stück
 
 Stück
Brennenstuhl 1506696 Elektrischer Timer Wochentimer Grau (7 Angebote) 
Die Digitale Wochenzeitschaltuhr in der Farbe anthrazit besticht durch ihre Qualität und Sicherheit in allen Bereichen. Das LCD-Display zeigt Wochentage, Stunden im 12 und 24 Stunden-Format, Minute...
Brennenstuhl
1506696
ab € 7,06*
pro Stück
 
 Stück
Rieber Zeitschaltuhr Suevia 346 T 15 OC (1 Angebot) 
Rieber Zeitschaltuhr Suevia 346 T 15 OC
Rieber
33356106
ab € 44,16*
pro Stück
 
 Stück
PRO ELEC PEL00409 SCHALTUHR, ANALOG, 250V AC (1 Angebot) 
Controllerausgang: Analog Produktpalette: - Zeit, min.: 15 min Kontaktform: - Kontaktstrom, max.: 13 A Zeit, max.: 24 h SVHC: No SVHC (07-Jul-2017) RoHS konform: Ja
Pro Elec
PEL00409
ab € 2,77*
pro Stück
 
 Stück
Treppenlicht-Zeitschalter 1 Schließer 16A/250V AC (10 Angebote) 
Treppenlicht-Zeitschalter mit Ausschaltvorwarnung und Taster-Dauerlicht zuschaltbar. Stand-by-Verlust nur 0,7 Watt. Mit ESL-Optimierung und Multifunktion. Kontaktschaltung im Nulldurchgang zur Scho...
Eltako
23100832
ab € 22,85*
pro Stück
 
 Stück
Siemens
5TC1250
ab € 35,30*
pro Stück
 
 Stück
Digitale Zeitschaltuhr TSE-D1 (7 Angebote) 
Digitale Zeitschaltuhr EMT707PA
Bachmann
852.103
ab € 8,03*
pro Stück
 
 Stück
Komfortregler FRTD 903 m. Schaltuhr, 16 A, 230 V, UP (6 Angebote) 
Elektronischer Fußbodentemperaturregler mit Bodentemperaturfühler und Wochenprogrammuhr, umschaltbar auf Raumtemperaturregler mit Begrenzungsfunktion. 2 vorinstallierte Sparprogramme, 28 Programmpl...
AEG
229702
ab € 149,13*
pro Stück
 
 Stück
Zeitschaltuhr Indoor 24h (1 Angebot) 
Zeitschaltuhr - nur für den Innengebrauch - kürzeste Schaltleistung: 15 Min., max. Belastung: 16 A 3 500 Watt, Schutzklasse II, Wahlschalter für manuelle Schaltung, Kontrollanzeige durch LED-Licht,...
Tele-Sound
45-19701
ab € 4,57*
pro Stück
 
 Stück
Digital einstellbare 2-Kanal-Schaltuhr mit Astro-Funktion (8 Angebote) 
2-Kanal-Schaltuhr. 1+1 Schließer potenzialfrei 16A/250V AC. Mit Astro-Funktion. Stand-by-Verlust nur 0,03-0,4 Watt. Ab der Fertigungswoche 26/19 mit Displaybeleuchtung. Reiheneinbaugerät für Montag...
Eltako
23200901
ab € 37,48*
pro Stück
 
 Stück
brennenstuhl 1506450 mechanische Zeitschaltuhr MZ20-1 (14 Angebote) 
brennenstuhl mechanische Zeitschaltuhr MZ20-1 Tageszeitschaltuhr mit 24 Stunden-Programm Tageszeitschaltuhr mit 24-Stunden Programm 96 Ein- und Ausschaltzeiten pro Tag Schaltabstand: 15 Minuten mit...
Brennenstuhl
1506450
ab € 2,27*
pro Stück
 
 Stück
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   50   100    Seite: 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   ..   93   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema Schaltuhr
^

Wenn perfektes Timing nötig wird

Zeitschaltuhren sind in vielen Bereichen einsetzbar. Selbst wenn wir es nicht vermuten, sind sie in einigen technischen Geräten bereits verbaut. Von der einfachen Zeitschaltuhr für den Hausgebrauch bis hin zur technischen Nutzung wird Ihnen ein perfektes Timing Ihrer Anwendungen garantiert.

Sie können mit diesen Uhren Intervalle für Zuschaltungen von elektrischem Strom festlegen. So wird ein automatisches Zu- und Abschalten zum gewünschten Zeitpunkt realisiert. Der Stromkreis wird unterbrochen und wieder geschlossen, je nachdem wie die Uhr eingestellt ist.

Wo finden Zeitschaltuhren ihre Verwendung

Sie haben ein landwirtschaftliches Unternehmen? Dann ist eine Zeitschaltuhr für Sie von großer Bedeutung. Automatisieren Sie den Fütterungsprozess für Ihre Tiere oder lassen Sie die Stalltüren automatisch öffnen.

Sie sind Vermieter oder haben ein Gästehaus? Dann nutzen Sie Zeitschaltuhren in der Treppenhausbeleuchtung. So sparen sie Energie. Auch im Bereich der Straßenbeleuchtung sind Zeitschaltuhren unabdingbar geworden. Sie sparen Energie und sorgen für ein hohes Maß an Sicherheit und Komfort.

Im produzierenden Gewerbe: je nach Art des herzustellenden Produktes benötigt man Zeitschaltuhren. In Waschmaschinen werden über Module die einzelnen Vorgänge gesteuert, in hochkomplexen Heizungsanlagen das Anspringen und Ausschalten der Thermen.

Zoologische Gärten setzen beispielsweise auf Zeitschaltuhren, wenn es um Beleuchtungsintervalle für Reptilien geht.

Für jeden können Zeitschaltuhren wichtig werden. Nehmen Sie doch einfach nur eine Zeitschaltuhr, um das Einschalten ihrer Kaffeemaschine, des Toasters oder des Radios zu steuern. So beginnt der Tag hervorragend, und Sie können sich gelassen einem ausgedehnten Frühstück hingeben.

Unendlich viele Möglichkeiten

Eigentlich können Sie alle elektrischen Geräte über externe Zeitschaltuhren steuern. So können sie beispielsweise bei aufgestellten Getränkeautomaten oder allen anderen Geräten, die keine integrierte Zeitschaltuhr haben und sonst ständig Energie verbrauchen, eine enorme Kostenersparnis erreichen.

Sicherheit ist somit kein Fremdwort mehr. Auf Ihre Zeitschaltuhr können Sie sich immer verlassen, sie vergisst nicht, wenn es soweit ist, die Alarmanlage scharf zu stellen oder die Jalousien rundum zu schließen. Verriegelungen können gezielt aktiviert werden, und bei Bedarf programmieren Sie die Zeitschaltuhr einfach in wenigen Sekunden um.

Verbinden Sie einfach das Nützliche mit dem Angenehmen und ersparen Sie sich den Zwang, an bestimmte Dinge einfach immer denken zu müssen. Selbst die Dekoration wie der Firmenweihnachtsbaum wird einfach ab- und wieder zugeschaltet. Jedes elektrische Gerät kann nämlich unter Umständen bei unbeaufsichtigtem Betrieb Schäden verursachen, das gilt es zu vermeiden.

Von Analog bis Digital

Auch bei den Zeitschaltuhren ist die Weiterentwicklung unaufhaltsam. So gibt es einfache Modelle, bei denen über Drehräder mit einschiebbaren Sequenzen die termingenaue Zeitschaltung festgelegt wird. Es handelt sich hier um eine rein mechanische Wirkungsweise.

Digitale Zeitschaltuhren sind da deutlich komplexer. Hier werden genaue Zeiten eingegeben. So haben sie mehr Spielraum und können gezielter und auf die Minute genau regeln, wann eine Energieversorgung erfolgen oder unterbleiben soll. Auch die Anzeige ist deutlicher zu lesen, wie bei einer Digitaluhr haben Sie hier ein entsprechendes Display, auf dem Sie alle Informationen finden.

Woche, Astronomisch, Tag oder einfach per Stunde

Je nachdem, in welchem Bereich sie die Schaltuhr einsetzen möchten, kommt es natürlich darauf an, für welche Dauer Sie Ihre Programmierungen vornehmen wollen. Je nachdem, ob Sie immer wieder zur selben oder zu unterschiedlichen Zeiten schalten müssen oder möchten, stehen Sie vor dem zweiten Auswahlschritt:

  • Brauchen sie beispielsweise an jedem Tag in der Woche eine andere Schaltzeit, dann benötigen sie eine Wochenzeitschaltuhr.
  • Astronomische Zeitschaltuhren orientieren sich am Sonnenstand. Diese Zeitschaltuhren sind, wenn sie über zwei Schaltkreise verfügen, das non plus ultra. Hier können Sie wählen, ob der astronomische Faktor eine Rolle spielen soll oder ob die von Ihnen festgelegten terminierten Schaltungen Priorität genießen.
  • Tageszeitschaltuhren setzen Intervalle auf einen Tag. Sie haben die Möglichkeit, die Zeitschaltuhr so zu programmieren, dass sie mehrmals am Tag zu- und wieder abschaltet. Die Intervalle wiederholen sich dann täglich, bis Sie sie verändern.
  • Stundenzeitschaltuhren ermöglichen es Ihnen, stündliche Einstellungen vorzunehmen, die sich dann wiederum zu jeder folgenden Stunde wiederholen.

Für jeden Bereich das Richtige

Wo man mit Elektrizität umgeht,ist es natürlich auch immer wichtig den Feuchtigkeitsgrad der Umgebung mit einzuberechnen, um Pannen zu vermeiden und das Potential an Störungsempfindlichkeit so gering wie möglich zu halten.

Achten Sie also ganz gezielt auf die Ausweisung der Uhr. Ist sie ausschließlich für den Innenbereich geeignet oder kann sie im Außenbereich oder im Feuchtraum wie einem Schwimmbad oder Badezimmer eingesetzt werden. Sie sollten sich die Mühe machen, das richtige Gerät zum richtigen Einsatzgebiet zu wählen und gegebenenfalls erneut bzw. zusätzlich anzuschaffen.

Wichtige Indikatoren

Nicht nur 'wo' Sie die Zeitschaltuhr einsetzen möchten ist entscheidend, viele andere Indikatoren sind in die Auswahl mit einzubeziehen.

  • Die Schaltleistung beziffert die Größe, wie hoch die Last, die beim Schalten angeschlossen ist, maximal sein darf, um eine optimale Arbeitsweise ohne Komplikationen zu gewährleisten.
  • Die Betriebsspannung zeigt Ihnen, bei welcher Spannung die Zeitschaltuhr eingesetzt werden kann. Wichtig wird das beim Gebrauch in unterschiedlichen Stromnetzen, die Spannung kann hier ländertypisch abweichen. Auch für den Gebrauch im PKW oder LKW muss hier ein Augenmerk auf die Betriebsspannung gerichtet werden. Mit einer Zeitschaltuhr mit einer Betriebsspannung von 230 V lässt sich wohl kaum die Standheizung eines PKW regeln!
  • Die kürzeste einstellbare Schaltzeit kann entscheidend werden, wenn Sie eine sehr geringe Schaltzeit zuweisen wollen. Sie können dann mit einer Zeitschaltuhr, die eine Schaltzeit von 10 Minuten hat schnell an ihre Grenzen stoßen, wenn es darum geht Energie zu sparen oder eine kurzes Einschalten zu ermöglichen. Wählen Sie die kürzeste Schaltzeit am Besten von vorn herein so niedrig wie möglich. Umso größer sind nämlich die späteren Einsatzmöglichkeiten.
  • Der kürzeste Schaltabstand: auch hier gilt 'weniger ist mehr'. Es hilft Ihnen in vielen Bereichen nicht weiter, wenn Sie erst ein langes Intervall vergehen lassen müssen, bevor Sie eine erneute Schaltung in Auftrag geben wollen.
  • Akkubetrieb: wenn in der Zeitschaltuhr ein Akku integriert ist, schützt Sie dieser davor, dass Daten bei einem Stromausfall verloren gehen und nachjustiert werden muss. Die digitale Zeitschaltuhr merkt sich ihre Programmierungen auch dann noch über Stunden.

Intern oder Extern

Ob sie nun interne oder externe Zeitschaltuhren nutzen obliegt Ihnen. Für den Normalanwender spielt die externe eine große Rolle. Für Bastler und Unternehmer, die im produzierenden Gewerbe tätig sind und auf diese Steuerungselemente nicht verzichten können, kommen die internen verstärkt in Frage.

Tipps

Faxgeräte, die Tag und Nacht eingeschaltet sind und so im Standby reichlich Strom verbrauchen, können bequem über eine Zeitschaltuhr ein- und ausgeschalten werden. Auch am Wochenende, wenn keine Faxe zu erwarten sind, kann eine Programmierung mittels Zeitschaltuhr beim Stromsparen helfen.

Bei Betriebsferien kann es beispielsweise auch nützlich sein, Beleuchtungsintervalle vorzugeben. So schrecken Sie Einbrecher durch das Vortäuschen von regem Betrieb schon von vorn herein ab.

Weitere Links zum Thema

Mit diesem Thema in Beziehung stehen auch die Suchbegriffe Zeitrelais, Sonnensensor und Umgebungslichtsensor aus unserer Kategorie Automatisierungstechnik.


Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.