Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 

Membranpumpe mit Fernbedienung


Menge:  Stück  
Produktinformationen
Produktbild
Produktbild
Artikel-Nr.:
     2910-38506
Hersteller:
     neoLab
Herst.-Nr.:
     3-8506
EAN/GTIN:
     4058072020286
Suchbegriffe:
Membranpumpen
membranpumpen

Vakuumpumpsystem mit Funk-Fernbedienung, drehzahlgeregelt. Exaktes Vakuum und vielfältige Regelungsfunktionen für die unterschiedlichsten Anwendungen im Labor.
Das drehzahlgeregelte Vakuumpumpsystem lässt sich über ein mobiles Hand-Terminal fernbedienen und sorgt auf diese Weise für Flexibilität im Labor. Kurze Prozesszeiten und hohe Genauigkeit sind weitere herausragende Eigenschaften.
Dank der Fernsteuerung über Funk ist es nicht mehr zwingend erforderlich, das Vakuumpumpsystem sicht- und bedienbar in der Nähe der Prozessapparatur aufzustellen. Das Pumpsystem lässt sich nun z.B. unterhalb der Arbeitsfläche in den Labormöbeln verstauen oder kann in einem Laborabzug ohne lästige Kabeldurchführungen platziert werden.
Die intuitive Benutzerführung am Hand-Terminal sorgt für einfache Bedienung; die Prozessparameter werden über einen Touchscreen und einen Drehknopf eingegeben. Während eines aktiven Prozesses kann jederzeit in die manuelle Prozessführung gewechselt werden. Hier stehen Abpump- und Druckregelfunktion gleichzeitig zur Verfügung. Das Hand-Terminal kann vom Vakuumpumpsystem aus aufgerufen werden (Paging-Funktion); es antwortet mit einem Signalton.

Vier verschiedene Betriebsmodi stehen zur Verfügung:
Abpumpen:

Das Vakuumpumpsystem evakuiert einen Rezipienten mit einstellbarer Pumpleistung.
Druckregelung:
Das Vakuumpumpsystem regelt den Systemdruck auf den eingestellten Wert (auf konstanten Druck).
Automatik:
Das Vakuumpumpsystem sucht selbständig den Dampfdruck der Probe und regelt den Prozessdruck entsprechend nach.
Individuelle Druckfunktion:
Das Vakuumpumpsystem regelt den Prozess nach einem durch den Benutzer vorgegebenen Druckverlauf. Für verschiedene Zeitpunkte können der Solldruck sowie das Öffnen und

Schließen des Kühlmittelventils (Zubehör) am Hochleistungskondensator auf einfache Weise eingegeben werden. Eine Wiederholfunktion ermöglicht es, den programmierten Druckverlauf mehrfach nacheinander auszuführen. Während eines aktiven Prozesses kann jederzeit in die manuelle Prozessführung gewechselt werden. Hier stehen Abpump- und Druckregelfunktion gleichzeitig zur Verfügung. Differenz aus Ist- und Soll-Druck groß, wird die Pumpendrehzahl und somit das zu fördernde Volumen erhöht, um den Prozess zu beschleunigen. Nähert sich der Ist- dem Soll-Druck an, wird die Pumpendrehzahl verringert.

Einstellmöglichkeiten:
Druckeinheit
, Bediensprache, Betriebsmodus, Parameter wie Solldruck oder Saugleistung des Systems direkt über den Drehknopf.
Ansteuerung über PC (Software im System enthalten)

Hinweis: Abbildung kann vom Original abweichen

Die Konditionen im Überblick1
Lieferzeit
Lagerstand
Preis
€ 5.645,47*
Konditionen selbst auswählen
Artikel empfehlenArtikel merken
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.