Kategorien
Mein Mercateo
Anmelden / Registrieren
Warenkorb
 
 
 >  >  >  > Luftreiniger

  Luftreiniger  (257 Angebote unter 17 195 613 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Luftreiniger“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht
Anzeige
☑
☐
Anzahl Angebote
☐
Artikelmerkmale
☐
Vergleichspreis
Artikelübersicht
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   50   100    Seite: 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   ..   18   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema Luftreiniger
^

Für eine bessere Luftqualität

Um saubere und frische Luft zu erhalten, ist ein Luftreiniger die optimale Lösung. Sie können das Gerät praktisch überall aufstellen − ob im Büro, im Konferenzsaal oder anderen Räumen. Der Luftreiniger ist besonders gut für Menschen geeignet, die auf Pollen, Milben, Hausstaub oder Tabakrauch allergisch reagieren. Je nach Leistungsfähigkeit des Geräts kann es allergische Reaktionen lindern oder gar beseitigen.

Bitte beachten Sie

Bei einem Kauf eines Luftreinigers sollten Sie an folgende Punkte denken:

  • Wie ist die Betriebslautstärke?
  • Erzeugt das Gerät schädliche Gase wie z.B. Ozon?
  • Welche Filtertechnik wird eingesetzt und wie ist deren Wirkungsgrad?
  • Ist der Filter zu reinigen oder auszuwechseln?

Die aktuell effizienteste Filtertechnik ist der HEPA-Filter bzw. dessen Weiterentwicklung: der ULPA-Filter.

Verschiedene Gerätetypen

Ein mechanischer Luftreiniger ist die einfachste Variante, Luft zu säubern. Das Gerät funktioniert, indem es Luft durch den Filter drückt. Ein elektrostatischer Luftreiniger lädt die Luftpartikel dagegen elektrostatisch auf und zieht sie so in den Filter. Diese Funktionsweise ist geräuscharm und gleichzeitig effektiver als die erst genannte. Zu guter Letzt existiert eine Kombination aus beiden Gerätetypen, welche sich kombinierter Luftreiniger nennt.

Zusätzliche Merkmale

Verschiedene Modelle bieten zusätzlich zur Luftreinigung weitere Funktionen an. So gibt es Geräte mit Aroma- bzw. Duftabgabe oder automatischer Filterwechselanzeige. Andere Luftreiniger verfügen über einen integrierten Luftbefeuchter, der die Luftfeuchtigkeit im Raum erhöht. Besonders in den Jahreszeiten, in denen viel geheizt wird, sinkt die Luftfeuchtigkeit häufig unter dem empfohlenen Wert. Wenn die Luftfeuchtigkeit dagegen zu hoch ist, können sich gesundheitsschädigende Schimmelpilze an den Wänden bilden. Ein Luftentfeuchter schafft in diesem Fall Abhilfe. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie die Luftfeuchtigkeit in Ihrem Raum beschaffen ist, hilft Ihnen ein Hygrometer weiter.


Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.