Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 

  Video Adapter  bei Mercateo online kaufenZum Expertenwissen

Wählen Sie aus folgendem Sortiment
Weitere Informationen zum Thema Video Adapter
^

Mit Video Adaptern die nötigen Geräte miteinander verbinden

Unterschiedliche Geräte besitzen leider auch häufig unterschiedliche Anschlüsse;  besonders gilt dies auch für den Bereich Video. Ob nun die Videokamera mit dem Fernseher verbunden werden soll oder der DVD-Player mit einem Videorekorder: fast immer werden Adapter benötigt, um diese Geräte miteinander zu verbinden.

SCART-Adapter für analoge Audio- und Videosignale

Der SCART-Anschluss ist immer noch einer der am häufigsten genutzten Anschlüsse für Fernsehgeräte, Videorekorder oder DVD-Player. Ein SCART-Adapter wird meistens dann benötigt, wenn zum Beispiel eine Videokamera mit dem Fernsehgerät verbunden werden soll oder auch eine Spielekonsole. Die Übertragung der Audio- und Videosignale erfolgt bei diesem Anschluss ausschließlich analog. Soll ein entsprechender Adapter gekauft werden, so muss unbedingt auf die Signalrichtung geachtet werden. Entsprechende SCART-Adapter enthalten dazu entweder einen Aufdruck, der die Signalrichtung angibt, oder sind sogar umschaltbar. Letztere erlauben einen universellen Einsatz. SCART-Adapter gibt es meistens mit Cinch-Anschlüssen oder S-Video-Anschlüssen.

S-Video-Adapter erlauben eine bessere Bildqualität

Auch S-Video-Adapter benutzen die analoge Übertragung der Videosignale, übertragen aber keine Audiosignale. Die Signale für die Helligkeit und für die Farbinformationen erfolgen bei diesem Anschluss über getrennte Leitungen und erlauben dadurch eine bessere Bildqualität als beispielsweise Cinch-Anschlüsse. Durch entsprechende Adapter von S-Video auf SCART oder Cinch kann die Kompatibilität der unterschiedlichen Anschlussarten hergestellt werden.

VGA-Anschlüsse verwenden ebenfalls analoge Signale

Der VGA-Anschluss war lange Zeit der Standard bei der Übertragung der Videosignale vom Computer zum Monitor. Inzwischen verwenden aber immer mehr Geräte neuere Übertragungsstandards wie beispielsweise DVI. VGA-Adapter werden häufig dort eingesetzt, wo eine Grafikkarte mit DVI-Anschluss mit einem VGA-Monitor verbunden werden soll. Der DVI-Anschluss gibt in manchen Ausführungen neben digitalen Videosignalen auch analoge Signale ab, die mittels eines Adapters einem VGA-Monitor zugeführt werden können.

Der DVI-Anschluss und die Verwendung von Adaptern

DVI-Anschlüsse stellen je nach Ausführung sowohl analoge als auch digitale Signale bereit. DVI-Adapter werden meistens verwendet, um Verbindungen zu Geräten mit VGA- oder HDMI-Anschlüssen herzustellen. Bei der Verwendung von DVI-Adaptern auf VGA sollte beachtet werden, dass diese nur in Verbindung mit einem DVI-I- oder DVI-A-Anschluss funktionieren können.

HDMI-Adapter in verschiedenen Ausführungen

HDMI-Adapter werden häufig verwendet, um Geräte mit einem HDMI-Anschluss mit anderen Geräten zu verbinden, die einen DVI-Anschluss besitzen. Die Videosignale sind kompatibel miteinander, sodass nur die Steckverbindungen angepasst werden müssen. HDMI-Adapter mit VGA-Anschlüssen stellen dagegen komplette Signalwandler dar, die eine Umwandlung analoger Signale in digitale vornehmen müssen.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Video Adapter, dann informieren Sie uns bitte per Formular.
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2017 Mercateo Austria GmbH