Kategorien
Tipp: suchen Sie direkt nach: brennstoffzellen efoy
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  > Brennstoffzellen

  Brennstoffzellen bei Mercateo online kaufen (12 Angebote unter 12.900.229 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Brennstoffzellen“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht

"Brennstoffzellen"

Überbegriffe
Zubehör
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
Horizon FCJJ-16 Kinder Wissenschafts-Set (2 Angebote) 
Horizon FCJJ-16
Horizon
FCJJ-16
ab € 40,01*
pro Paket
 
 Paket
Arexx Erweiterungsmodul Salzwasser-Brennstoffzelle Satz (3 Angebote) 
Salzwasser-Brennstoffzelle Satz Die reaktiven Materialien der Salzwasser-Brennstoffzelle unterliegen einem Verschleiß. Ein Ersatz bringt dem innovativen Antrieb wieder die volle Leistung zurück. Di...
Arexx
WTR-BT7
ab € 4,26*
pro Stück
 
 Stück
Brennstoffzelle EFOY COMFORT 210i (2 Angebote) 
EFOY COMFORT 210i Ganzjährig nutzbar Superleise Vollautomatisch und wartungsfrei Umweltfreundlich Leistungsstark und Effizienz EFOY COMFORT ist Ihre zuverlässige Stromversorgung fern der Steckdose....
EFOY
151 000 212
ab € 4.163,22*
pro Stück
 
 Stück
Brennstoffzelle EFOY COMFORT 140i (2 Angebote) 
EFOY COMFORT 140i Ganzjährig nutzbar Superleise Vollautomatisch und wartungsfrei Umweltfreundlich Leistungsstark und Effizienz EFOY COMFORT ist Ihre zuverlässige Stromversorgung fern der Steckdose....
EFOY
151 000 211
ab € 3.029,43*
pro Stück
 
 Stück
Brennstoffzelle EFOY COMFORT 80i (2 Angebote) 
EFOY COMFORT 80i Ganzjährig nutzbar Superleise Vollautomatisch und wartungsfrei Umweltfreundlich Leistungsstark und Effizienz EFOY COMFORT ist Ihre zuverlässige Stromversorgung fern der Steckdose. ...
EFOY
151 000 210
ab € 1.971,16*
pro Stück
 
 Stück
fischertechnik Fuel Cell Kit Solar-Baukasten 20Stück(e) (2 Angebote) 
Wie funktioniert eine Brennstoffzelle und wie kann man damit Wasserstoff erzeugen? Das Fuel Cell Kit bringt diese Zukunftstechnologie direkt ins Kinderzimmer und liefert die Antworten auf diese und...
Fischer Technik
520401
ab € 55,23*
pro Stück
 
 Stück
EFOY Service-Fluid für EFOY Brennstoffzellen 100 ml (2 Angebote) 
Service-Fluid für EFOY Brennstoffzellen 100 ml Die EFOY Brennstoffzelle informiert selbstständig, mit einer entsprechenden Meldung in der Fernbedienung, zum Nachfüllen des Service Fluids.
EFOY
150 903 001
ab € 8,94*
pro 100 Milliliter
 
 Stück
EFOY Abwärmeführungs-Set Passend für Brennstoffzelle EFOY Comfort 151 903 027 (2 Angebote) 
Praktisches Set um eine optimale Abwärme für die EFOY Brennstoffzellen einzurichten. Lieferumfang: Flexibles Abwärmerohr · 90° Bogen · Außenblende · Flansch
EFOY
151 903 027
ab € 46,74*
pro Stück
 
 Stück
EFOY Abgasisolierschlauch Passend für Brennstoffzelle EFOY Comfort 151 904 003 (2 Angebote) 
Der Schlauch wird auf den Stutzen an der EFOY Brennstoffzelle aufgesteckt. Der Schlauch mit 1 cm Durchmesser ist mit einer isolierenden Ummantelung mit 2,1 cm Durchmesser versehen, um das Einfriere...
EFOY
151 904 003
ab € 15,64*
pro Stück
 
 Stück
EFOY Datenkabel Passend für Brennstoffzelle EFOY Master 10 m 151 075 037 (2 Angebote) 
Datenkabel um die EFOY Fernbedienung an eine EFOY Brennstoffzelle anzuschließen. Features: Mit 8-poligem RJ-45-Steckern Länge 10 m
EFOY
151 075 037
ab € 37,88*
pro Stück
 
 Stück
EFOY Ladekabel Passend für Brennstoffzelle EFOY Comfort CL4 151 906 034 (2 Angebote) 
Das Kabel besteht aus vier Leitungen. Zwei Leitungen für die Stromführung mit 2,5 mm² Querschnitt und zwei Leitungen für die Messung der Batteriespannung mit 1,5 mm² Querschnitt. Die beiden roten L...
EFOY
151 906 034
ab € 37,63*
pro Stück
 
 Stück
EFOY Messleitung Passend für Brennstoffzelle EFOY Sense 8 m 151 906 005 (2 Angebote) 
Verlängerungskabel für die Messleitung der EFOY Brennstoffzellen. Features: Mit 2-poligen-Stecker
EFOY
151 906 005
ab € 19,55*
pro Stück
 
 Stück
Artikel pro Seite: 10   Alle   
Weitere Informationen zum Thema Brennstoffzellen
^

Brennstoffzellen - saubere und unabhängige Energiegewinnung

Brennstoffzellen wandeln Energie um. Aus diesem Grund erlangen die Zellen für die gängige Haus- und Gebäudetechnik zunehmend Bedeutung. Von der vorliegenden chemischen Energie des jeweiligen Brennstoffes wird durch eine Reaktion im Innern der Brennstoffzelle elektrisch nutzbare Energie erzeugt. Die Brennstoffzelle kann mobil zum Antrieb von Fahrzeugen oder stationär in Heizungsanlagen und zur Energieerzeugung eingesetzt werden. Hierbei bestimmt die Größe des Tanks, der den jeweiligen Brennstoff aufnimmt, die Reichweite und die Betriebsdauer, die Größe der Brennstoffzelle und die zu erzeugende Leistung. Die Speicherung von Energie ist mit einer Brennstoffzelle nicht möglich.

Unabhängigkeit durch Brennstoffzellen

Eines haben alle Brennstoffzellen gemeinsam, sie können auf professionelle Art und Weise netzunabhängig Strom erzeugen und dadurch auch vollkommen abgelegene Standorte nutzbar machen. Teure Verlegungen von Überlandleitungen und der Anschluss an das Stromnetz können vernachlässigt werden, sobald Brennstoffzellen zum Einsatz kommen.

Schadstoffemission - nein danke

Brennstoffzellen haben neben der netzunabhängigen Energieerzeugung einen wichtigen Vorteil, es werden keine Abgase im herkömmlichen Sinn erzeugt. Bei Wasserstoff-Brennstoffzellen, die in den meisten Fällen zum Einsatz kommen, wird lediglich ca. 55 °C warmer Wasserdampf freigesetzt und an die Umgebung abgegeben. Hierfür ist ein Abluftkanal nötig, der die Feuchtigkeit ableitet. Schadstoffe werden beim „kalten Verbrennungsvorgang“ in der Brennstoffzelle nicht erzeugt und somit ist der umweltbelastende Emissionsgrad gen null gerichtet. Mit Brennstoffzellenzubehör sind Sie bestens ausgerüstet.

Dampf - Energieressourcen mit Brennstoffzellen komplett ausnutzen

Da beim Betrieb einer Brennstoffzelle Dampf entsteht, ist eine nachgeschaltete Dampfturbine durchaus sinnvoll, um den Wirkungsgrad des verwendeten Brennstoffes zu erhöhen. Der abgegebene Dampf wird durch die Dampfturbine zusätzlich in Energie umgewandelt. Dadurch erhöht sich der Wirkungsgrad auf bis zu 65 Prozent. Kohlekraftwerke arbeiten beispielsweise mit einem Wirkungsgrad von annähernd 40 Prozent.

In der Ruhe liegt die Kraft

Dies kann bei der Brennstoffzelle wortwörtlich genommen werden. Bei der Energieerzeugung mit einer solchen Zelle sind keine beweglichen Teile aktiv. Dadurch kommt es kaum zu Geräuschentwicklungen. Vibrationen durch Verbrennung und Bewegungen der energieübertragenden Teile werden komplett vermieden. Nur die verbauten Gebläse sorgen für eine im Vergleich geringe Geräuschentwicklung.

Energie nach Maß mit Brennstoffzellen

Brennstoffzellen gewährleisten es, die Energieausschöpfung auch bei Teillastbetrieb vergleichbar hoch zu halten. Durch die Möglichkeit, die Brennstoffzelle immer nur dann in Betrieb zu nehmen, wenn Energie benötigt wird, werden die Energielieferanten sehr sparsam eingesetzt. Durch gutes Anfahr- und Lastwechselverhalten entstehen auch bei Teilnutzungen kaum Einbußen im Wirkungsgrad, die Rohenergie wird immer zu annähernd gleichen Teilen genutzt.

Verschiedene Arten, unterschiedlicher Einsatz

Es befindet sich mittlerweile eine Vielzahl von unterschiedlichen Brennstoffzellen auf dem Markt und so unterschiedlich der einzusetzende Brennstoff, die Wirkungsweise und die Vor- und Nachteile der einzelnen Systeme sind, so verschieden sind auch die Einsatzmöglichkeiten.
  • PEM-Zellen sind die am weitesten entwickelten Brennstoffzellen, sie werden meist mobil eingesetzt und zum Antrieb von Fahrzeugen genutzt.
  • MCFC-Zellen werden bei der Energieerzeugung in großem Maße eingesetzt. Sie entwickeln eine starke Hitze, die wiederum als Energielieferant oder als direkte thermische Energie genutzt werden kann.
  • PAFC-Zellen werden bei mittlerem bis hohem Energiebedarf eingesetzt. Der einzusetzende Brennstoff ist hierbei variabel und die kommerzielle Nutzung verbreitet. Auch ist die hohe Hitzeentwicklung zu betonen, die nutzbare thermische Energie erzeugt, aber den Wirkungsgrad hinsichtlich der Ausbeute an elektrischer Energie schmälert.
  • SOFC-Zellen sind hoch effizient und können auch direkt mit Erdgas betrieben werden. Verschiedenste Brennstoffe können bei diesen Zellen zum Einsatz kommen. Allerdings sind diese Zellen durch die hohen Produktionskosten sehr kostenintensiv.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Brennstoffzellen, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2017 Mercateo Austria GmbH