Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 Auswirkungen auf Lieferungen im Zusammenhang mit dem Ausbruch des Coronavirus. Aktuelle Informationen
 >  >  >  > Festinduktivität

  Festinduktivität bei Mercateo online kaufen (62 Angebote unter 16.842.489 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Festinduktivität“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht

"Festinduktivität"

Überbegriffe
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
TDK SLF10145T-220M1R9-PF POWER LINE IND, 22UH,1.9A,20%, Product R (3 Angebote) 
Bauform - Induktivität: SMD Induktivität: 22 µH DC-Widerstand, max.: 0.0591 ohm DC-Nennstrom: 1.9 A Induktivitätstoleranz: ± 20% Eigenresonanzfrequenz, min.: - SVHC: No SVHC (16-Jul-2019) Produktpa...
TDK
SLF10145T-220M1R9-PF
ab € 0,38*
pro Stück
 
 Stück
TDK SLF6028T-100M1R3-PF INDUKTIVITÄT, 10UH, 20%, 1.3A, SMD (3 Angebote) 
Induktivität: 10 µH Eigenresonanzfrequenz, min.: - Produktpalette: SLF Series DC-Nennstrom: 1.3 A DC-Widerstand, max.: 0.0638 ohm SVHC: No SVHC (16-Jul-2019) Bauform - Induktivität: SMD Induktivitä...
TDK
SLF6028T-100M1R3-PF
ab € 0,22*
pro Stück
 
 Stück
TDK SLF10145T-220M1R9-PF. POWER LINE IND, 22UH,1.9A,20%, FULL REEL (1 Angebot) 
DC-Widerstand, max.: 0.0591 ohm Induktivität: 22 µH DC-Nennstrom: 1.9 A Eigenresonanzfrequenz, min.: - SVHC: No SVHC (16-Jul-2019) Produktpalette: SLF Series Induktivitätstoleranz: ± 20% Bauform - ...
TDK
SLF10145T-220M1R9-PF.
ab € 210,565*
pro 500 Stück
 
 Paket
WURTH ELEKTRONIK 744312025 INDUKTIVITÄT, HOCHSTROM 0.21UH, SMD (1 Angebot) 
DC-Widerstand, max.: 0.0025 ohm Induktivität: 210 nH Eigenresonanzfrequenz, min.: 275 MHz Produktpalette: Baureihe WE-HC DC-Nennstrom: 18 A SVHC: No SVHC (25-Jun-2020) Bauform - Induktivität: SMD I...
Würth Elektronik
744312025
ab € 1,94*
pro Stück
 
 Stück
TDK SLF10145T-470M1R4-PF POWER LINE IND, 47UH,1.4A,20%, Product R (4 Angebote) 
Induktivitätstoleranz: ± 20% SVHC: No SVHC (16-Jul-2019) DC-Widerstand, max.: 0.1 ohm Bauform - Induktivität: SMD Produktpalette: SLF Series DC-Nennstrom: 1.4 A Induktivität: 47 µH Eigenresonanzfre...
TDK
SLF10145T-470M1R4-PF
ab € 0,32*
pro Stück
 
 Stück
TDK SLF7045T-100M1R3-PF. POWER LINE IND, 10UH,1.3A,20%, FULL REEL (3 Angebote) 
Induktivitätstoleranz: ± 20% Produktpalette: SLF Series Bauart der Induktivität: Wirewound Bauform - Leistungsinduktivität: 7mm x 7mm x 4.5mm Sättigungsstrom (Isat): 1.3 A RMS-Strom Irms: 1.78 A SV...
TDK
SLF7045T-100M1R3-PF.
ab € 0,28093*
pro Stück
 
 Stück
TDK SLF7045T-101MR50-PF. POWER LINE IND, 100UH,500MA,20%, FULL RE (3 Angebote) 
Sättigungsstrom (Isat): 500 mA DC-Widerstand, max.: 0.25 ohm Induktivität: 100 µH Induktivitätstoleranz: ± 20% Produktpalette: SLF Series Bauart der Induktivität: Wirewound RMS-Strom Irms: 650 mA S...
TDK
SLF7045T-101MR50-PF.
ab € 0,29093*
pro Stück
 
 Stück
BOURNS RLB1314-100KL FESTINDUKTIVITÄT, DURCHSTECKMONTAGE (1 Angebot) 
RMS-Strom Irms: - Bauart der Induktivität: Ungeschirmt Induktivität: - Produktpalette: Baureihe RLB Sättigungsstrom (Isat): - DC-Widerstand, max.: - SVHC: No SVHC (25-Jun-2020) Induktivitätstoleran...
Bourns
RLB1314-100KL
ab € 0,22012*
pro Stück
 
 Stück
HAMMOND 1537N RF CHOKE, 500UH, 5%, 3.2A, AXIAL, Produc (1 Angebot) 
Nennstrom: 3.2 A Bauform - Induktivität: Axial Leaded SVHC: No SVHC (25-Jun-2020) DC-Widerstand, max.: 0.26 ohm Induktivität: 500 µH Produktpalette: 1537 Series Induktivitätstoleranz: ± 5% Eigenres...
Hammond
1537N
ab € 3,32*
pro Stück
 
 Stück
PANASONIC ELT3KN028C SPULE 50MH +/-35% 1.4MA SP.ÜBERHÖHUNG (1 Angebot) 
Induktivität: 50 mH Eigenresonanzfrequenz, min.: - Produktpalette: Baureihe ELT-3KN DC-Nennstrom: 1.4 mA DC-Widerstand, max.: 250 ohm SVHC: No SVHC (25-Jun-2020) Bauform - Induktivität: SMD Indukti...
Panasonic
ELT3KN028C
ab € 0,4368*
pro Stück
 
 Stück
HAMMOND 154M INDUCTOR, 2H, 0.1A, 175OHM, Product Rang (1 Angebot) 
Bauform - Induktivität: - Eigenresonanzfrequenz, min.: - SVHC: No SVHC (25-Jun-2020) DC-Nennstrom: 100 mA Induktivität: 2 H Produktpalette: 154 Series Induktivitätstoleranz: ± 15% DC-Widerstand, ma...
Hammond
154M
ab € 19,18*
pro Stück
 
 Stück
PANASONIC ELT3KN136C SPULE 2.0MH +/-10% 20MA SP.ÜBERHÖHUNG (1 Angebot) 
Induktivität: 2 mH Eigenresonanzfrequenz, min.: - Produktpalette: Baureihe ELT-3KN DC-Nennstrom: 20 mA DC-Widerstand, max.: 55 ohm SVHC: No SVHC (25-Jun-2020) Bauform - Induktivität: SMD Induktivit...
Panasonic
ELT3KN136C
ab € 0,42322*
pro Stück
 
 Stück
HAMMOND 194B CHOKE, 4H, 15%, 500V, Product Range:194 (1 Angebot) 
Eigenresonanzfrequenz, min.: - Produktpalette: 194 Series DC-Nennstrom: 90 mA SVHC: No SVHC (25-Jun-2020) Induktivität: 4 H Bauform - Induktivität: - DC-Widerstand, max.: 108 ohm Induktivitätstoler...
Hammond
194B
ab € 18,25*
pro Stück
 
 Stück
PANASONIC ELT3KN149C SPULE 0.33MH +/-10% 60MA SP.ÜBERHÖHUNG (1 Angebot) 
Induktivität: 330 µH Eigenresonanzfrequenz, min.: - Produktpalette: Baureihe ELT-3KN DC-Nennstrom: 60 mA DC-Widerstand, max.: 11 ohm SVHC: No SVHC (25-Jun-2020) Bauform - Induktivität: SMD Induktiv...
Panasonic
ELT3KN149C
ab € 0,41449*
pro Stück
 
 Stück
HAMMOND 195E50 BRACKET MOUNT CHOKE, 2.5MH, 50A, Rated C (1 Angebot) 
Nennstrom: 50 A Induktivität: 2.5 mH Qualifizierungsstandard der Automobilindustrie: - Produktpalette: 195 Series Bauform - Gleichtaktfilter: 133.35mm x 152.4mm x 113.54mm SVHC: No SVHC (25-Jun-202...
Hammond
195E50
ab € 277,35*
pro Stück
 
 Stück
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   50   Alle    Seite: 1   2   3   4   5   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema Festinduktivität
^

Festinduktivität - Die Induktivität als elektronisches Bauteil

Als Festinduktivitäten werden in der Elektrotechnik und Elektronik Bauteile bezeichnet, die eine genau definierte Induktivität besitzen. Sie bestehen aus einer Spule, die meistens auf einem Ferritkern aufgewickelt wurde, und werden in der Signalverarbeitung sowie in frequenzbestimmenden Kreisen in verschiedenen Anwendungsbereichen eingesetzt. Zwar könnten auch Induktivitäten ohne magnetischen Kern eingesetzt werden, was in bestimmten Bereichen auch geschieht. Allerdings besitzen diese sogenannten Luftspulen eine verhältnismäßig geringe Induktivität. Eine Erhöhung der Induktivität durch das Aufbringen weiterer Windungen hat den Nachteil eines höheren ohmschen Widerstandes der Spule. Der Faktor der Induktivitätserhöhung bei Verwendung eines Ferritkerns ist im Vergleich zu Luftspulen wesentlich höher. Der Begriff Induktivität steht hier übrigens als Oberbegriff für eine Mehrzahl von Arten elektronischer Bauelemente. Gemessen wird die Induktivität in der Einheit Henry. Prinzipiell besitzt jeder elektrische Leiter eine gewisse Induktivität. Eine Höhe der Induktivität von einem Henry besagt, dass bei einer gleichförmigen Stromänderung von einem Ampere in einer Sekunde eine sogenannte Selbstinduktionsspannung von einem Volt entsteht.

Festinduktivitäten in unterschiedlichen Bauformen

  • Die Herstellung von Festinduktivitäten erfolgt in unterschiedlichen Bauformen. Häufig werden zum Beispiel Gehäuseformen eingesetzt, die in ihrer Optik herkömmlichen Kohleschichtwiderständen ähneln. Sie besitzen die gleiche Form und werden, genau wie Widerstände, mit Farbringen zur Angabe ihrer elektrischen Werte versehen. Wie die meisten anderen Bauformen auch werden diese Festinduktivitäten überwiegend in gedruckten Schaltungen eingesetzt.
  • Andere Bauformen verwenden radiale Anschlüsse und besitzen eine zylindrische Form. Diese kommt in der Regel durch den eingebauten Ferritkern zustande. Diese Festinduktivitäten können mit einem Schrumpfschlauch versehen worden sein oder ein Kunststoffgehäuse besitzen.
  • Bei manchen Gehäuseformen kann man sogar die Windungen der Spule sehen. Sie wurden auf einen entsprechenden Ferritkern aufgebracht. Diese Bauteile kommen häufig in der SMD-Technik zum Einsatz. Sie besitzen in der Regel seitlich herausgeführte Anschlüsse, welche direkt mit der Platine verlötet werden.
  • Eine Spule auf einem Ferritkern. Genauso sehen andere Bauformen von Festinduktivitäten aus. Leider ist hier die entsprechende Induktivität in Form eines Aufdrucks in der Regel nicht zu sehen.
  • Ein zylindrisches oder rechteckiges Gehäuse besitzen andere Formen von Festinduktivitäten. Diese Bauteile ähneln herkömmlichen Folienkondensatoren, die es in ähnlichen Gehäuseformen gibt.

Die Induktivität und die Resonanzfrequenz

Die Induktivität des Bauteils bestimmt vereinfacht gesagt sein Verhalten beim Anlegen einer Wechselspannung oder einer getakteten Gleichspannung. Die Spannung, welche die Festinduktivität als Induktionsspannung erzeugt, ist das eigentliche Resultat der eingesetzten Spule. Angegeben wird die Induktivität bei den Bauteilen meistens in Nano, Mikro- oder Millihenry.

Zusätzlich zur Induktivität wird meistens die sogenannte Resonanzfrequenz des Bauteils angegeben. Bei dieser angegebenen Frequenz erzeugt die eingebaute Spule eine höhere Amplitude der Selbstinduktionsspannung als bei anderen Frequenzen.

Toleranz und Stromstärke

Selbstverständlich besitzen auch Festinduktivitäten vorgegebene Toleranzwerte und maximale Stromstärken. Toleranzen zwischen fünf und zehn Prozent vom Nennwert des Bauteils sind durchaus gängige Werte. Die maximalen Stromstärken sind im Wesentlichen abhängig von der Stärke der eingesetzten Windungsdrähte und sollten nicht überschritten werden, um eine Überhitzung sowie eine Beschädigung der Bauteile zu vermeiden.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.