Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  > Latch

  Latch bei Mercateo online kaufen (1.168 Angebote unter 13.194.986 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Latch“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht

"Latch"

Überbegriffe
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
Logic-IC SOIC-20, SN74AC573 (5 Angebote) 
Logic-IC, Betriebstemperatur: -40...+85 °C, Serie: SN74AC573, Funktion: Oktal/D-Typ/Verriegeln/3-State, Gehäuse: SOIC-20, Hersteller: Texas Instruments, Technologie: AC
Texas Instruments
SN74AC573DW
ab € 0,42897*
pro Stück
 
 Stück
Analogschalter TSOP-16 (4 Angebote) 
Analogschalter, Betriebstemperatur: -40...+125 °C, Schaltung: SPST, Versorgungsspannung: ±3.3 V...±16 V, Ausführung: Quad, Gehäuse: TSOP-16, Ausgangsstrom: 175 mA, Ausschaltverzögerung: 165 ns, Ein...
Analog Devices
ADG1611BRUZ
ab € 2,30*
pro Stück
 
 Stück
Logik IC - Latch Fairchild Semiconductor MM74HCT573WM Transparenter D-Latch Tri-State SOIC-20 (3 Angebote) 
Logik IC - Latch Integrierte Schaltkreise führender Hersteller. Bitte beachten Sie wie immer unsere umfangreiche Dokumentation, welche Ihnen zum kostenlosen Download bereitsteht. Technische Daten: ...
Fairchild
MM74HCT573WM
ab € 0,36*
pro Stück
 
 Stück
Operationsverstärker; 1MHz; 6÷36VDC; Kanäle:2; SO8 (1 Angebot) 
Integrierten Schaltkreises-Typ: Operationsverstärker Transportband: 1MHz Versorgungsspannung: 6...36V DC Montage: SMD Anzahl Kanäle: 2 Gehäuse: SO8 Geschwindigkeit des Spannungsanstiegs: 3.5V/μs Be...
ST Microelectronics
TL062CD
ab € 0,114*
pro Stück
 
 Stück
Logic-IC DIL-16, CD4044 (6 Angebote) 
Logic-IC, Betriebstemperatur: -55...+125 °C, Serie: CD4044, Funktion: Vierfach/NAND/SR-Typ/Verriegeln, Gehäuse: DIL-16, Hersteller: Texas Instruments, Technologie: CMOS
Texas Instruments
CD4044BE
ab € 0,13801*
pro Stück
 
 Stück
Logikgatter, SN74LVC1G32DCKR, 1 ODER, LVC, 32mA 1,65 → 5,5 V 5-Pin SC-70 (3 Angebote) 
Niederspannungs-CMOS-Logik. Einzelnes Steuergatter. Betriebsspannung: 1,65 bis 5,5 V. Kompatibilität: Eingang LVTTL/TTL, Ausgang LVCMOS. Latch-Up-Festigkeit übertrifft 100 mA gemäß JESD 78 Klasse I...
Texas Instruments
SN74LVC1G32DCKR
ab € 0,06762*
pro Stück
 
 Stück
ANALOG DEVICES ADG801BRMZ SINGLE SPST NO (4 Angebote) 
Beschreibung: SINGLE SPST NO RoHS konform: Ja Analoge Schaltungstyp: SPST Bauform: MSOP Widerstand, R an, max.: 0.3 ohm max. Betriebstemperatur: 125 ᄚC Versorgungsspannungsbereich: 1.8V bis 5.5V MS...
Analog Devices
ADG801BRMZ
ab € 1,1361*
pro Stück
 
 Stück
Logikgatter, SN74LVC1G00DCKR, 1 NAND, LVC, CMOS 32mA 1,65 → 5,5 V 5-Pin SC-70 (5 Angebote) 
Texas Instruments-Serie von Standard-Logikgattern aus der 74LVC-Produktfamilie von Niederspannungs-CMOS Logik-ICs. Die 74LVC-Produktfamilie verwendet Silizumgatter-CMOS-Technologie und ist für den ...
Texas Instruments
SN74LVC1G00DCKR
ab € 0,0384*
pro Stück
 
 Stück
Logik IC - Latch Fairchild Semiconductor 74VHC373MTC Transparenter D-Latch Tri-State TSSOP-20 (3 Angebote) 
Logik IC - Latch Integrierte Schaltkreise führender Hersteller. Bitte beachten Sie wie immer unsere umfangreiche Dokumentation, welche Ihnen zum kostenlosen Download bereitsteht. Technische Daten: ...
Fairchild
74VHC373MTC
ab € 0,27*
pro Stück
 
 Stück
Logic-IC DIL-16, CD4043 (6 Angebote) 
Logic-IC, Betriebstemperatur: -55...+125 °C, Serie: CD4043, Funktion: Vierfach/NOR/SR-Typ/3-State/Verriegeln, Gehäuse: DIL-16, Hersteller: Texas Instruments, Technologie: CMOS
Texas Instruments
CD4043BE
ab € 0,13898*
pro Stück
 
 Stück
ANALOG DEVICES ADG608BRZ MUX,8-CH,SMD SOIC16,608 (3 Angebote) 
Beschreibung: MUX,8-CH,SMD SOIC16,608 RoHS konform: Ja Anzahl der Stromkreise: 1 Schaltkreis(e) Widerstand, R an, max.: 22 ohm Versorgungsspannungsbereich: 2.97V bis 3.63V, ᄆ 4.5V bis ᄆ 5.5V max. B...
Analog Devices
ADG608BRZ
ab € 2,68*
pro Stück
 
 Stück
TEXAS INSTRUMENTS CD4511BE 4000 CMOS 4511,DIP16,18V (5 Angebote) 
Beschreibung: 4000 CMOS 4511,DIP16,18V RoHS konform: Ja Logik-IC-Familie: CD4000 Logictyp: BCD-zu-7-Segment-Decoder / Treiber / Latch max. Betriebstemperatur: 125 ᄚC MSL: - Logic ICgehäusestil: DIP...
Texas Instruments
CD4511BE
ab € 0,15183*
pro Stück
 
 Stück
TEXAS INSTRUMENTS SN74HC373N D-TYP LATCH,74HC373,DIP20,5V (4 Angebote) 
Beschreibung: D-TYP LATCH,74HC373,DIP20,5V RoHS konform: Ja Ausgangsstrom: 7.8 mA Logik-IC-Familie: 74HC max. Betriebstemperatur: 85 ᄚC MSL: - Logic ICgehäusestil: DIP Anzahl der Pins: 20 Pin(s) Mi...
Texas Instruments
SN74HC373N
ab € 0,13031*
pro Stück
 
 Stück
Analogschalter SSOP-20 (4 Angebote) 
Analogschalter, Betriebstemperatur: -40...+85 °C, Schaltung: SPST, Versorgungsspannung: ±3 V...±30 V, Ausführung: Quad, Gehäuse: SSOP-20, Ausschaltverzögerung: 80 ns, Einschaltverzögerung: 90 ns
Analog Devices
ADG333ABRSZ
ab € 3,64*
pro Stück
 
 Stück
TEXAS INSTRUMENTS SN74HC373DW D-TYP LATCH,SMD 74HC373 (4 Angebote) 
Beschreibung: D-TYP LATCH,SMD 74HC373 RoHS konform: Ja Ausgangsstrom: 7.8 mA Logik-IC-Familie: 74HC max. Betriebstemperatur: 85 ᄚC MSL: MSL 1 - unbegrenzt Logic ICgehäusestil: SOIC Anzahl der Pins:...
Texas Instruments
SN74HC373DW
ab € 0,16423*
pro Stück
 
 Stück
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   50   100    Seite: 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   ..   78   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema Latch
^

Latches als Logikbausteine in der Digitalelektronik

Ein Latch kann im weitesten Sinne als eine Art elektronischer Einbitspeicher bezeichnet werden. Es handelt sich hierbei um eine integrierte Schaltung aus der Familie der Logikbausteine. Die Schaltung besitzt einen Dateneingang sowie einen zweiten Eingang, der als Enable- oder auch Gate-Eingang bezeichnet wird. Mit diesem Eingang kann die Betriebsart der Schaltung gesteuert werden. Während einer Betriebsart reagiert die Schaltung unmittelbar auf Änderungen des logischen Schaltzustandes am Dateneingang. Änderungen des Pegels an diesem wirken sich auch auf den Ausgang aus. Diese Betriebsart wird häufig auch als transparent bezeichnet. In der zweiten Betriebsart, welche auch als Haltephase bezeichnet wird, behält die Schaltung den letzten Schaltzustand vor dem Umschalten in die Haltephase bei; der Schaltzustand wird sozusagen eingefroren. Je nach Ausführung der integrierten Schaltung kann zusätzlich ein Reset-Eingang vorhanden sein, der sich bei ICs mit mehreren Latches dann auf alle Logikelemente auswirkt.

TTL- und CMOS-Bausteine mit mehreren Latches

Die entsprechenden Logikbausteine mit unterschiedlichen Anzahlen von Latches gibt es in der TTL-Technik und als CMOS-Bausteine. Enthalten sind in der Regel mehrere Latches pro Logik-IC (häufig vier oder acht). Die Eingänge der Latches können direkt als parallele Dateneingänge vorhanden sein und auch als serielle Eingänge. Die Enable- bzw. Gate-Anschlüsse wirken sich in der Regel, genau wie bei einem eventuell vorhandenen Reset-Eingang, auf alle im IC enthaltenen Logikschaltungen aus. Häufig werden die Schaltungen auch als Zwischenspeicher oder Speicherregister bezeichnet.

Weitere Hinweise zu den Logikbausteinen

  • Manche der erhältlichen ICs besitzen Tri-State- oder auch 3-State-Ausgänge. Neben den logischen Schaltzuständen "eins" und "null" können die Ausgänge dieser Schaltungen auch hochohmig sein. Normalerweise besitzen die Ausgänge logischer Schaltungen immer fest definierte Spannungspegel. Dabei handelt es sich entweder eine anliegende Spannung bei einer logischen Eins oder ein Massepotenzial bei einer logischen Null. Ein Tri-State-Ausgang kann neben diesen Schaltzuständen auch hochohmig sein, also einen undefinierten Zustand annehmen (weder spannungsführend sein noch Massepotenzial besitzen).
  • D-Latches besitzen einen Dateneingang (D) sowie einen Enable- oder Gate-Eingang und arbeiten als transparente Latches, deren Funktionsweise bereits erklärt wurde.
  • R-Latches (auch R/S-Latches) besitzen dagegen einen Set- sowie einen Reset-Eingang. Diese Schaltungen arbeiten ähnlich wie Flip-Flops. Der Set-Eingang bewirkt eine Änderung des Schaltpegels am Ausgang. Wird der Reset-Eingang aktiviert, kehrt die Schaltung in ihren Ausgangszustand zurück.
  • Die Anzahl der enthaltenen Latches kann auf unterschiedliche Art angegeben sein. Häufig erfolgt diese Angabe in Bits, wobei jedes Bit einem Latch entspricht. Andere Angabemöglichkeiten sind beispielsweise Quad (vier Latches) oder auch Oktal (entspricht 8-Bit).

Bauformen von Latches

Häufig werden bei diesen Bausteinen übliche Gehäuseformen von Logik-ICs verwendet. Bei Bauteilen für die Durchsteckmontage sind dies meistens DIL-ICs mit 16, 18 oder auch 20 Anschlüssen. Entsprechende Pendants für die SMD-Technik sind SO(IC)-Gehäuse mit häufig gleichen Anzahlen von Anschlusspins, die in vielen Fällen elektrisch kompatibel mit DIL-ICs sind. Nur in selteneren Fällen werden andere SMD-Gehäuseformen bei diesen Bausteinen eingesetzt, die wesentlich dann mehr Latches enthalten. Dazu gehören die Gehäuseformen PLCC und (T)SSOP.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Latch, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2017 Mercateo Austria GmbH