Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  >  > Zahnstangenwinde

  Zahnstangenwinde bei Mercateo online kaufen (140 Angebote unter 12.947.012 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Zahnstangenwinde“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
HFS Zahnstangenwinde MJ-1,5 Tragkraft 1500 kg (1 Angebot) 
HFS Zahnstangenwinde MJ-1,5 Tragkraft 1500 kg Außergewöhnliche Sicherheit bei den selbstauslösenden Bremsen für Halten der Last in jeder Position. Doppelsperrklinke für zusätzliche Sicherheit. Idea...
HFS
308089
ab € 162,43*
pro Stück
 
 Stück
HFS Zahnstangenwinde MJ-3 Tragkraft 3000 kg (1 Angebot) 
HFS Zahnstangenwinde MJ-3 Tragkraft 3000 kg Außergewöhnliche Sicherheit bei den selbstauslösenden Bremsen für Halten der Last in jeder Position. Doppelsperrklinke für zusätzliche Sicherheit. Ideal ...
HFS
309600
ab € 207,92*
pro Stück
 
 Stück
HFS Zahnstangenwinde MJ-5 Tragkraft 5000 kg (1 Angebot) 
HFS Zahnstangenwinde MJ-5 Tragkraft 5000 kg Außergewöhnliche Sicherheit bei den selbstauslösenden Bremsen für Halten der Last in jeder Position. Doppelsperrklinke für zusätzliche Sicherheit. Ideal ...
HFS
308091
ab € 263,39*
pro Stück
 
 Stück
Stahlwinde blau RAL5012 1,5t Hublast Gesutra (3 Angebote) 
Stahlwinde (Maschinenheber) • Stahlwinde nach DIN 7355 • Mit hebendem Gehäuse und selbsthemmender Sicherheitskurbel mit Klappgriff • Kapazität von 1,5 bis 10 Tonnen
k.A.
MSH1500
ab € 148,45*
pro Stück
 
 Stück
YALE DIN Stahlwinde SJ 30 3,0t, SIKU, feste Klaue 01900002 (2 Angebote) 
YALE DIN Stahlwinde SJ 30 3,0t, SIKU, feste Klaue 01900002 DIN Stahlwinde SJ 30 3,0t, SIKU, feste Klaue (01900002)
Columbus McKinnon
01900002
ab € 190,34*
pro Stück
 
 Stück
Stahlwinde blau RAL5012 3 t Hublast Gesutra (3 Angebote) 
Stahlwinde (Maschinenheber) • Stahlwinde nach DIN 7355 • Mit hebendem Gehäuse und selbsthemmender Sicherheitskurbel mit Klappgriff • Kapazität von 1,5 bis 10 Tonnen
k.A.
MSH3000
ab € 170,15*
pro Stück
 
 Stück
DMK Stahlwinden DMK-10.0T (3 Angebote) 
Rema DMK Stahlwinde sind nach DIN 7355. Mit hebendem Gehäuse und selbsthemmender Sicherheitskurbel mit Klappgriff. Merkmale - Hergestellt nach DIN7355. - Geringer Kraftaufwand durch optimale Überse...
Rema
1950100
ab € 451,41*
pro Stück
 
 Stück
YALE DIN-Stahlwinde SJ 15 1,5t, SIKU, feste Klaue 01900005 (2 Angebote) 
YALE DIN-Stahlwinde SJ 15 1,5t, SIKU, feste Klaue 01900005 DIN-Stahlwinde SJ 15 1,5t, SIKU, feste Klaue (01900005)
Columbus McKinnon
01900005
ab € 167,09*
pro Stück
 
 Stück
Stahlwinde blau RAL5012 5 t Hublast Gesutra (3 Angebote) 
Stahlwinde (Maschinenheber) • Stahlwinde nach DIN 7355 • Mit hebendem Gehäuse und selbsthemmender Sicherheitskurbel mit Klappgriff • Kapazität von 1,5 bis 10 Tonnen
k.A.
MSH5000
ab € 220,86*
pro Stück
 
 Stück
DMK Stahlwinden DMKK-10.0T (1 Angebot) 
Rema DMK Stahlwinde sind nach DIN 7355. Mit hebendem Gehäuse und selbsthemmender Sicherheitskurbel mit Klappgriff. Rema DMK Stahlwinde sind nach DIN 7355. Mit hebendem Gehäuse und selbsthemmender S...
Rema
1951100
€ 558,41*
pro Stück
 
 Stück
Rema Dommekracht DMKK 3000 KG Kort (1 Angebot) 
Robuuste constructie met een grote stabiele voetplaat, ideaal bij het heffen van zware machines.
Rema
1951030
€ 281,19*
pro Stück
 
 Stück
Rema Dommekracht DMKK-N 1500 KG Kort (1 Angebot) 
Robuuste constructie met een grote stabiele voetplaat, ideaal bij het heffen van zware machines.
Rema
1951017
€ 223,57*
pro Stück
 
 Stück
Stahlwinde mit fester Klaue und Sicherheitskurbel 5000 kg (1 Angebot) 
Stahlwinde mit fester Klaue und Sicherheitskurbel 5000 kg
k.A.
€ 570,00*
pro Stück
 
 Stück
Stahlwinde 10t verstellbare Klaue (3 Angebote) 
Stahlwinde 10t verstellbare Klaue
Planeta Hebetechnik
K00019
ab € 532,49*
pro Stück
 
 Stück
Facom Stahlwinde 629909 (2 Angebote) 
Stahlwinde FACOM 629909
Facom
629909
ab € 220,73*
pro Stück
 
 Stück
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   50   100    Seite: 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema Zahnstangenwinde
^

Mit einer Zahnstangenwinde heben, schieben und einfach bewegen

Zahnstangenwinden arbeiten, im Gegensatz zu den meisten anderen Winden, nicht mit zusätzlichen Seilen oder Ketten, und sie sind kompakt aufgebaut. Daher sind sie die idealen Helfer, wenn es um das Heben und Schieben von Lasten geht. Sie drücken die Last und führen dadurch die Bewegung aus. Egal, ob beim einfachen Betätigen von hohen Lüftungsfenstern oder beim Einsatz zum Heben und Senken von Schwerlasten - Zahnstangenwinden bieten in vielen Bereichen enorme Vorteile gegenüber Seilwinden.

Auseinanderdrücken leicht gemacht

Mit den Gewinden hat man die Möglichkeit, bewegliche Dinge schnell und effektiv auseinanderzudrücken. Hierzu wird die Winde einfach waagerecht zwischen die Gegenstände gebracht und der Antrieb bis zur gewünschten Position in Bewegung gesetzt. Damit eignen sich Zahnstangenwinde für den Einsatz bei Bergungs- und Rettungsarbeiten aber auch im Bauhandwerk.

Das Prinzip

Das Arbeitsprinzip der Zahnstangenwinde ist simpel, aber mit einigen wesentlichen Vorteilen behaftet. In vielen Fällen wird der Antrieb manuell per Kurbel ausgeführt. Durch die Kurbelbewegung wird das Zahnrad über eine Zahnstange bewegt. Eine aufgelagerte Hülse bewegt sich durch diesen Antrieb in Längsrichtung vor oder zurück. Die aufgelegten oder angrenzenden Lasten werden durch den entstehenden Druck in die jeweils anvisierte Richtung geschoben.

Kompakte Kraftpakete

Die kompakte und schlanke Bauform sorgen dafür, dass die Winde fast ohne Einschränkungen eingesetzt werden kann. Von klein bis groß können unterschiedliche Abmessungen, die meist in direktem Zusammenhang mit der jeweiligen Belastungsgrenze, der Hubkraft, und der Hubhöhe zusammenhängen, erworben werden. Kleine Varianten werden auch als Wagenheber eingesetzt, große hingegen kommen beim Gleisbau, in der Industrie oder in Werkstätten zum Einsatz.

Schlank und bodenständig

Gerade wenn es darum geht, Lasten zu heben, sollten Sie unbedingt auf eine feste Verankerung der Zahnstangenwinde achten. Da diese schlank nach oben gebaut sind und im Verhältnis zu der entstehenden Höhe meist eine geringe Standfläche bieten, ist es umso wichtiger, diese Fläche zu fixieren und zu sichern. Hier kommt es auf absolute Stabilität an, damit das Hebezeug auch den Sicherheitsanforderungen entspricht. Beim horizontalen Gebrauch bieten meist die zu drückende Lasten oder die einzelnen Seitenanliegeflächen, zwischen welche die Zahnstangenwinde gesetzt wird, eine ausreichende Befestigung, die stabil ist, solange der Druck zwischen den beiden Endpunkten aufrecht erhalten wird.


Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Zahnstangenwinde, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2017 Mercateo Austria GmbH