Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 

  Koax-Steckverbinder  bei Mercateo online kaufenZum Expertenwissen

Wählen Sie aus folgendem Sortiment
Weitere Informationen zum Thema Koax-Steckverbinder
^

Koax-Steckverbinder - damit Sie stets guten Empfang haben

Koax-Steckverbinder werden als wichtiger Bestandteil der HF-Sende- und Empfangstechnik faktisch bei allen Antennenverkabelungen wie auch bei der Vernetzung von Computern verwendet. Zusätzlich werden spezielle Koax-Steckverbinder auch bei Platinenverkabelungen eingesetzt.

Typen von Koax-Steckverbindern

F-Steckverbinder

F-Steckverbinder werden in der Antennentechnik bei Fernseh- und Satellitenempfangsanlagen verwendet. Sie ermöglichen HF-Verbindungen mit Hilfe eines Schraubverschlusses und weisen dadurch überzeugende Dämpfungseigenschaften auf. Die F-Steckverbinder sind für unterschiedliche Kabeldurchmesser geeignet und werden in aller Regel bei einer Impedanz von 75 Ohm betrieben.

BNC-Steckverbinder

BNC-Steckverbinder werden meist zur EDV-Vernetzung genutzt. Die Verbinder weisen Bajonettverschlüsse auf, wobei die Kabel angecrimpt werden. Aufgrund verschiedener Standards kommen Koaxialkabel mit 50 oder 75 Ohm Impedanz zum Einsatz.

FME-Steckverbinder

Auch diese Steckverbinder werden an das Kabel angecrimpt oder angelötet. Die FME-Steckverbinder werden meist mit RG58-Koaxialkabeln verwendet. Sie weisen gute Dämpfungseigenschaften auf und arbeiten bei einer Impedanz von 50 Ohm. Anders als BNC-Steckverbinder, die mit dem gleichen Kabel genutzt werden, bestehen die Verbindungen bei FME-Steckern jedoch aus Schraubverschlüssen.

MCX-Steckverbinder

Bei diesen Steckverbindern handelt es sich um miniaturisierte HF-Stecker, die einen Außendurchmesser von lediglich 3,5 mm aufweisen. Die MCX-Steckverbinder werden in Frequenzbereichen bis zu 6 GHz genutzt und arbeiten bei einem Wellenwiderstand von 50 oder 75 Ohm. Sie werden in der Antennentechnik hauptsächlich im WLAN eingesetzt.

SMA-Steckverbinder

Die mit einem Gewindeverschluss versehenen SMA-Steckverbinder werden bei Hochfrequenzen bis zu 34 GHz eingesetzt und stellen somit Mikrowellenstecker dar. Sie sind sowohl mit Außen- als auch Innengewinde verfügbar und in Varianten zusätzlich für die Lichtwellenleiter-Verkabelung geeignet.

SMB-Steckverbinder

Die SMB-Steckverbinder bieten ähnliche Eigenschaften wie SMA-Steckverbinder, werden jedoch mit Schnappkupplungen verbunden und können an bis zu 10 mm dicke Koaxialkabel angeschlossen werden. Sie arbeiten mit einer Impedanz von 75 Ohm.

SMC-Steckverbinder

Die SMC-Steckverbinder besitzen die gleichen elektronischen Eigenschaften wie SMB-Steckverbinder, sind jedoch mit einer Gewindekupplung ausgestattet.

TNC-Steckverbinder

TNC-Steckverbinder weisen die gleichen Eigenschaften auf wie BNC-Stecker, werden jedoch im Unterschied zu diesen mit einem Schraubverschluss verbunden.

Twinax-Steckverbinder

Die Twinax-Steckverbinder arbeiten bei Impedanzen von 78 oder 95 Ohm und bestehen aus Metall. Sie weisen daher gute Dämpfungseigenschaften auf. Die Verbinder werden mit Schraubkupplungen genutzt. Sie kommen in der EDV bei Terminalverbindungen zum Einsatz und arbeiten bei Frequenzen bis zu 200 MHz.

U.FL-Steckverbinder

Die U.FLSteckverbinder werden aufgrund ihrer extrem kleinen Baugröße zur Platinenverkabelung genutzt. Sie werden mit sehr dünnen Kabeln, die lediglich 1,3 mm Durchmesser aufweisen und einen Biegeradius von 5 mm haben, verwendet und sind in mehreren Ausführungen erhältlich.

UHF-Steckverbinder

UHF-Steckverbinder stellen die klassische Antennenverkabelung in der Fernseh- und Satellitentechnik dar. Es handelt sich bei ihnen um Schraubverbindungen, die bei maximalen Frequenzen von 300 MHz und Kabeldicken von sieben oder zehn Millimetern arbeiten und unterschiedliche Wellenwiderstände aufweisen. Üblicherweise werden UHF-Steckverbinder in der Kurzwellenübertragung, bei CB-Funk- und bei Fernsehantennenanlagen im VHF-Bereich genutzt. Als spezielle Ausführung sind die Stecker noch in einer Mini-UHF-Variante erhältlich.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Koax-Steckverbinder, dann informieren Sie uns bitte per Formular.
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2018 Mercateo Austria GmbH