Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  >  >  > MF-R Sicherung

  MF-R Sicherung bei Mercateo online kaufen (1.711 Angebote unter 12.923.135 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „MF-R Sicherung“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht

"MF-R Sicherung"

Überbegriffe
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
Arduino Micro Arduino Shield Entwicklungsboard, ATmega32u4 (3 Angebote) 
Die Arduino Micro ist eine besonders kleine 48 x 18 mm Entwicklungsplatine mit einem integrierten USB-Anschluss und hervorragend für die Herstellung von Prototypen geeignet. Bei RS gibt es zwei Ver...
Arduino
A000093
ab € 14,71*
pro Stück
 
 Stück
Limitor Thermosicherung, rückstellend +60°C 2,5 A (1 Angebot) 
Verriegelungen bei Verwendung mit 230 bis 250 V im ausgelösten Zustand. Rückstellung bei abgeschalteter Stromversorgung. Imprägnierung des Gehäusewerkstoffs widerstandsfähig gegenüber Druck, Wärme ...
Limitor
Q82 A 60 05 100
ab € 2,77*
pro Stück
 
 Stück
LITTELFUSE 1812L160PR FUSE, RESETTABLE, 1812, 8V, 1.6A (1 Angebot) 
Beschreibung: FUSE, RESETTABLE, 1812, 8V, 1.6A RoHS konform: Ja Haltestrom: 1.6 A Thermistormontage: Oberflächenmontage SVHC: To Be Advised Nennspannung: 8 VDC max. Betriebstemperatur: 85 ᄚC Auslös...
Littelfuse
1812L160PR
ab € 0,14959*
pro Stück
 
 Stück
ASUS Z170-A Intel Z170 LGA 1151 (Socket H4) ATX Motherboard (8 Angebote) 
Übertakten leicht gemacht Übertakten und Kühlen mit nur einem Klick! Genießen Sie Performance, Effizienz, digitale Leistungsregelung, Lüftersteuerung und sogar Netzwerkeinstellungen und Klangtuning...
Asus
90MB0LS0-M0EAY0
ab € 117,60*
pro Stück
 
 Stück
MULTICOMP MC36197 PTC-SICHERUNG, RÜCKST., RADIAL, 60V 1.1A (1 Angebot) 
Beschreibung: PTC-SICHERUNG, RÜCKST., RADIAL, 60V 1.1A RoHS konform: Ja Haltestrom: 1.1 A Thermistormontage: Durchsteckmontage SVHC: To Be Advised Nennspannung: 60 VDC max. Betriebstemperatur: 85 ᄚ...
Multicomp
MC36197
ab € 0,16404*
pro Stück
 
 Stück
Limitor Thermosicherung, nicht rückstellend +121°C, 10 A (1 Angebot) 
Thermische Ausschnittbegrenzer der Serie SF von Limitor haben ein Metallgehäuse und verfügen über einen hohen TM-Nennstrom und schnelles Ansprechen. Diese nicht rücksetzbaren Leiterplatten-Schmelzs...
Limitor
SF119E
ab € 0,63*
pro Stück
 
 Stück
BOURNS MF-MSMF020-2 MULTIFUSE, SMD, 0.40A (5 Angebote) 
Beschreibung: MULTIFUSE, SMD, 0.40A RoHS konform: Ja Haltestrom: 200 mA Thermistormontage: Oberflächenmontage SVHC: No SVHC (20-Jun-2016) Nennspannung: 30 V max. Betriebstemperatur: 85 ᄚC Auslösest...
Bourns
MF-MSMF020-2
ab € 0,18*
pro Stück
 
 Stück
Littelfuse SMD Sicherung, rückstellend 0.05A (1 Angebot) 
SMD-Rastermaß 3225 (metrisch), 1210 (USA/GB) Auslösestrom = 0.15A Betriebsspannung = 30V dc Auslösezeit = 1.5s Haltestrom = 0.05A Maximaler Strom = 10 A Länge = 3.43mm Höhe = 0.85mm Breite = 2.8mm ...
Littlefuse
MICROSMD005F-2
ab € 0,22*
pro Stück
 
 Stück
Sicherung: PTC Polymer; 1,1A; Rastermaß:5mm (1 Angebot) 
Sicherungstyp: PTC Polymer Nennstrom: 1.1A Umschaltstrom: 2.2A Max. Spannung: 72V Leistung: 1.5W Min. Widerstand: 150mΩ Max. Widerstand: 380mΩ Ausgangsraster: 5mm Maß A: 12.8mm Maß B: 17.5mm Maß C:...
TE Connectivity
RXEF110
ab € 0,197*
pro Stück
 
 Stück
RS Pro SMD-Sicherung, nicht rückstellbar 2A F (1 Angebot) 
Flinke SMD-Sicherungen von RS, 1206, sind eine bequeme und zuverlässige Lösung für eine Vielzahl von Anwendungsanforderungen. Strom = 2A Betriebsspannung = 63V ac/dc Länge = 3.1mm Breite = 1.6mm Hö...
RS Pro
7649334
ab € 0,129*
pro Stück
 
 Stück
SMD-Sicherung 2 A Träge,OMT125 (2 Angebote) 
SMD-Sicherung, Bauform: 7.4 x 2.6 x 3.1 mm, Charakteristik (Zeit/Strom): Träge, Lötbarkeit: 245 °C, 3 s, gemäss IEC60068-2-58, Serie: OMT125, Nennspannung: 125 VAC/DC, Spannungsabfall: 75 mV
Schurter
3404.0116.22
ab € 0,49*
pro Stück
 
 Stück
Arduino
A000053
ab € 17,58*
pro Stück
 
 Stück
ASUS Z170-K Intel Z170 LGA 1151 (Socket H4) ATX Motherboard (9 Angebote) 
Erweiterter Hardware-Schutz Die branchenführende 5X Protection II setzt hochwertige Komponenten und herausragende Schaltungen ein, die den höchsten Ansprüchen genügen. Dies garantiert Qualität und ...
Asus
90MB0NB0-M0EAY0
ab € 108,48*
pro Stück
 
 Stück
Panasonic Thermosicherung, nicht rückstellend +134°C, 2 A @ 125 Vac, 4 A @ 50 Vdc (1 Angebot) 
Thermische Abschaltungen (TCO) von Panasonic sind kompakt und isoliert. Sie zeichnen sich durch schnelle Temperaturansprechzeit aus und sind bei begrenzten Platzverhältnissen ohne Isolierung oder S...
Panasonic
EYP1BF134
ab € 0,23*
pro Stück
 
 Stück
Sicherung: PTC Thermistor; Keramik; 190mA; Rastermaß:5mm (1 Angebot) 
Sicherungstyp: PTC Thermistor Sicherung-Aart: Keramik Nennstrom: 190mA Umschaltstrom: 285mA Max. Spannung: 265V Ausgangsraster: 5mm Durchmesser: 8.5mm Betriebstemperatur: 0...70°C Hersteller: VISHAY
Vishay
PTCCL09H191HBE
ab € 0,40*
pro Stück
 
 Stück
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   50   100    Seite: 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   ..   115   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema MF-R Sicherung
^

Die rückstellende Sicherung auf Basis eines PTC-Widerstandes

In vielen Fällen ist es sinnvoll, Stromkreise nicht durch Schmelzsicherungen abzusichern, sondern durch solche, die sich quasi von selbst in ihren Ausgangszustand zurücksetzen. In diesem Fall spricht man von rückstellenden Sicherungen. Normalerweise ist es nach dem Durchbrennen einer Sicherung erforderlich, diese durch eine neue zu ersetzen. Vor allem bei elektronischen Geräten ist dadurch häufig ein Eingriff in das Gerät erforderlich. Um diesen zu vermeiden, können rückstellende Sicherungen eingesetzt werden. Die angebotenen rückstellenden Sicherungen sind auf Basis eines PTC-Widerstandes aufgebaut. Ein solcher Widerstand hat die Eigenschaft, dass er sich bei einem Stromfluss erwärmt und dadurch sein eigener Widerstand stark erhöht wird. Durch diesen erhöhten Widerstand verringert sich wiederum der Stromfluss sehr stark. Praktisch gesehen kann dieser verringerte Stromfluss, der unter Umständen bis auf fast null zurückgeht, als Unterbrechung des Stromkreises angesehen werden.

Die genaue Funktionsweise dieser rückstellenden Sicherung

Der Innenwiderstand des PTC-Widerstandes erhöht sich in der rückstellenden Sicherung bei einem überhöhten Stromdurchfluss sehr stark, was praktisch einer Unterbrechung des angeschlossenen Stromkreises nahekommt. Natürlich wird die entsprechende Stromstärke bei einer rückstellenden Sicherung entsprechend als Auslösestrom angegeben. Dieser Auslösestrom entspricht der Stromstärke, bei welcher die Sicherung den Strom bis auf fast null verringert. Zu beachten ist, dass sich der Widerstand bzw. die Sicherung dabei sehr stark erhitzen kann.

Der Haltestrom ist die Stromstärke, welche unterschritten werden muss, um den Widerstand bzw. die Sicherung wieder in seinen Ausgangszustand zurückzuversetzen. In der Regel wird dies erreicht, indem der angeschlossene Stromkreis bzw. die Stromversorgung unterbrochen wird. Sowohl der Auslösestrom als auch der Haltestrom sind beim entsprechenden Bauteil stets angegeben. Zu beachten ist jedoch, dass diese Art von Sicherung äußerst träge reagiert. Während andere Sicherungen in der Regel innerhalb von Sekundenbruchteilen den Stromkreis unterbrechen, kann dies bei dieser Art der Sicherung bis zu mehreren Sekunden dauern.

Die Bauformen und Einsatzgebiete dieser Art von Sicherung

  • Rückstellende Sicherungen sind in der Regel als elektronische Bauteile ausgeführt, die auf entsprechenden Platinen zum Einsatz kommen.
  • Die Bauteile sind sowohl als bedrahtete Sicherungen erhältlich als auch in der inzwischen sehr gängigen SMD-Bauweise.
  • Beim Einbau sollte unbedingt beachtet werden, dass sich die Sicherungen sehr stark erhitzen können. Ein entsprechender Abstand zu anderen empfindlichen Bauteilen sollte daher dringend eingehalten werden.
  • Wegen ihrer Bauform kommen diese rückstellenden Sicherungen fast ausschließlich in elektronischen Schaltungen (IC) zum Einsatz. Häufig liegen die Betriebsspannungen dieser Schaltungen in einem Bereich bis etwa 40 Volt. Die Auslöseeigenschaften dieser Sicherungen hängen in gewissen Rahmen auch von der entsprechenden Betriebsspannung ab. Häufig sind daher bei diesen Sicherungen die Nennspannungen für den Einsatz vorgegeben. Vor allem die bei den Bauteilen angegebenen Temperaturen beziehen sich auf eben diese Nennspannung. Bei abweichenden Spannungen können sich sowohl die Temperaturen als auch die Auslöseeigenschaften verändern.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext MF-R Sicherung, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2017 Mercateo Austria GmbH