Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  >  > USB Controller

  USB Controller bei Mercateo online kaufen (322 Angebote unter 14.214.333 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „USB Controller“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht

"USB Controller"

Überbegriffe
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
Buffalo USB 3.0 PCI-Express-Schnittstellenkarte mit 2 Anschlüssen (1 Angebot) 
Buffalo USB 3.0 PCI-Express-Schnittstellenkarte mit 2 Anschlüssen Erleben Sie die atemberaubende Geschwindigkeit von USB-3.0-Geräten Erleben Sie die atemberaubende Geschwindigkeit von USB-3.0-Gerät...
Buffalo
IFC-PCIE2U3S2-EU
ab € 27,36*
pro Stück
 
 Stück
ATEN Remote Management Karte, PCI (6 Angebote) 
- Einzelplatzlösung - PCI, 32 Bit - LAN 100 Mbit/s, RJ45 - unterstützt Virtual Media über USB 2.0 - Web-basierte Steuerung über alle Java-fähigen Browser (keine Clientsoftware notwendig) - bis zu 6...
Aten
IP8000
ab € 198,71*
pro Stück
 
 Stück
PCI Express Karte, USB 3.1 Gen 2 mit 1x Typ A + 1x USB Type-C™ Buchse inkl. Low Profile Blende Asmedia, Delock® [89417] (6 Angebote) 
Beschreibung: Die Delock PCI Express Karte erweitert Ihren PC um zwei externe USB 3.1 Ports. Sie können an die Karte verschiedene USB Geräte, wie z. B. Docking Stationen, Card Reader, externe Gehäu...
Delock
89417
ab € 30,06*
pro Stück
 
 Stück
Schnittstellenkarte, PCI Express an 2x Power Over eSATA 5V/12V, Delock® [89233] (1 Angebot) 
Kurzbeschreibung Diese PCI Express Karte erweitert Ihren PC um zwei Power Over eSATA Ports. Über diese Schnittstelle können Sie nicht nur Power Over eSATA Geräte, sondern auch Standard eSATA oder U...
Delock
89233
ab € 30,06*
pro Stück
 
 Stück
PCI Express > mini PCI Express + SIM, Delock® [89235] (2 Angebote) 
Diese Delock PCI Express Karte mit mini USB Port können Sie intern auf Ihren PCI Express Slot stecken, um verschiedene mini PCI Express Module, wie zum Beispiel Bluetooth Module, WLAN Module etc. e...
Delock
89235
ab € 39,85*
pro Stück
 
 Stück
Digitus® USB 2.0, PCI-Card Chipsatz VIA 6212, 3+1 Ports [DS-33221] (6 Angebote) 
Die einfache und schnelle Möglichkeit Ihren Computer mit zusätzlichen USB Ports auszurüsten USB 2.0, 3+1 Port, PCI Add-On card, 3 Ports A/F Extern, 1 Port Intern A/F+LP Brack VIA 6212 Chipsatz -3 x...
DIGITUS
DS-33221
ab € 5,21*
pro Stück
 
 Stück
InLine® Schnittstellenkarte, 2x USB 3.0, PCIe, inkl. Low-Profile Slotblech (3 Angebote) 
Die PCI Express Karte erweitert Ihren PC um zwei externe USB 3.0 Ports. Sie können an die Karte verschiedene USB 3.0 Geräte wie z.B. Drucker, Scanner, MP3 Player, Card Reader, etc. anschließen. Da ...
InLine
76666C
ab € 13,85*
pro Stück
 
 Stück
InLine® Schnittstellenkarte, 4x USB 3.0, (2+2) PCIe, inkl. Low-Profile Slotblech (3 Angebote) 
4-fach USB 3.0 Schnittstellenkarte mit internem 19pol. Mainboardaschluss und extern 2x USB 3.0 A Buchsen. Die zusätzliche Stromversorgung erfolgt über einen SATA Stromstecker USB 3.0, 10-mal schnel...
InLine
76666D
ab € 17,33*
pro Stück
 
 Stück
PCIe USB 3.1 Karte Typ C, 2 ports, High speed 480 Mbps, (7 Angebote) 
USB 3.1 PCI Express Schnittstellenkarte mit zwei USB Typ C Ports für die Geräte der neuesten Generation. · USB 3.1 Super Speed bis zu 10 Gbits · Abwärtskompatibel zu USB 3.0, 2.0 und 1.1 · Unterstü...
DIGITUS
DS-30223
ab € 24,12*
pro Stück
 
 Stück
USB 3.0 PCI Karte mit 2 Port (Renesas), Exsys® [EX-1092] (4 Angebote) 
Die EX-1092 USB 3.0 PCI Karte stellt zwei externe Super-Speed USB 3.0 Ports zur Verfügung. Sie ist entwickelt worden um zwei weitere USB 1.1, 2.0 oder 3.0 Endgeräte an Ihre Workstation, Desktop ode...
Exsys
EX-1092
ab € 35,80*
pro Stück
 
 Stück
VALUE PCI-Express-Karte, USB 3.0, 2 Ports, SATA-Poweranschluß (2 Angebote) 
USB 3.0 PCI-Express Controller Zwei unabhängige USB 3.0 Ports Datentransferraten bis zu 5 GB/s Treiberunterstützung: Windows Vista / XP / 7 Spannungsversorgung über SATA-Power-Stecker Lieferumfang:...
Value
15.99.2111
ab € 14,56*
pro Stück
 
 Stück
VALUE PCI-Express-Karte, USB 3.0, 4 Ports (1 Angebot) 
USB 3.0 PCI-Express Controller Vier unabhängige USB 3.0 Ports Datentransferraten bis zu 5 GB/s Treiberunterstützung: Windows Vista / XP / 7 Lieferumfang: Adapter, Treiber CD, Kurzanleitung
Value
15.99.2115
ab € 17,22*
pro Stück
 
 Stück
StarTech.com 2 Port USB 3.0 PCI Express Schnittstellenkarte mit UASP und 4 Pin LP4 Molex (4 Angebote) 
Mit der 2-Port-PCI Express USB 3.0-Karte PEXUSB3S25 können Sie zwei USB 3.0-Ports zu einem PCI Express-fähigen Computersystem hinzufügen. Mit optionalem LP4-Stromanschluss zum Anschließen der Strom...
StarTech.com
PEXUSB3S25
ab € 22,34*
pro Stück
 
 Stück
StarTech.com 4 Port USB 3.0 SuperSpeed PCI Express Schnittstellenkarte mit 4 5Gb/s Kanälen und UASP - SATA/LP4 Strom (4 Angebote) 
Fügen Sie einem PC über einen PCI Express-Steckplatz vier USB 3.0-Ports mit vier unabhängigen Kanälen, LP/SATA-Stromversorgung und Ladeunterstützung hinzu Mit der 4-Port-PCI Express-USB 3.0-Karte P...
StarTech.com
PEXUSB3S44V
ab € 83,45*
pro Stück
 
 Stück
StarTech.com 4 Port USB 2.0 PCI Express Low Profile Schnittstellenkarte (4 Angebote) 
Fügen Sie Ihrem Low-Profile-/Kleingehäuse-Computer 4 USB 2.0-Ports über einen PCI Express-Erweiterungssteckplatz hinzu. Die PEXUSB4DP ist eine 4-Port Low-Profile USB-Adapterkarte für Vielseitigkeit...
StarTech.com
PEXUSB4DP
ab € 30,37*
pro Stück
 
 Stück
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   50   100    Seite: 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   ..   22   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema USB Controller
^

Allgegenwärtig: der USB-Controller

Der serielle USB-Bus hat sich heutzutage aufgrund seiner Leistungsfähigkeit und Flexibilität im Einsatz sowie der Vielzahl von Geräten mit entsprechendem Anschluss als Standard-Schnittstelle im PC durchgesetzt. Tastauren, Mäuse, Scanner, Drucker, externe Festplatten und DVD-Brenner oder auch Kartenleser - sie alle werden zumeist nicht mehr über viele verschiedene Stecker mit dem Rechner verbunden, sondern über den USB-Bus. Dabei können die angeschlossenen Geräte im laufenden Betrieb gewechselt werden (so genannte Hot-Plug-Fähigkeit), und neu mit dem System verbundene Komponenten werden automatisch erkannt.

Unterschiedliche Spezifikationen

Da die meisten Computer nur über eine begrenzte Anzahl von USB-Anschlüssen verfügen, sind am Markt USB-Controller erhältlich, die in aller Regel zwei bis vier zusätzliche Schnittstellen zur Verfügung stellen. Diese USB-Controller werden sowohl für den internen Einbau in stationäre Systeme angeboten als auch in Gestalt von PCMCIA-Karten oder ExpressCard-Erweiterungskarten für Notebooks. USB-Controller für den Einbau in den PC sind inzwischen für alle aktuellen Bussysteme erhältlich. Zusätzlich sind auch Kombicontroller verfügbar, die neben den USB-Anschlüssen zusätzliche andere Schnittstellen unterstützen wie beispielsweise FireWire.
Die maximale Übertragungsrate der heute gängigen USB-Controller nach der Spezifikationsversion 2.0 liegt bei 480 Mbit/sec.; aufgrund eines gewissen Protokoll-Overheads und der Geräteverwaltung erreichen nach USB 2.0 zertifizierte Hochgeschwindigkeitskomponenten maximale Transferraten von etwa 40 Mbyte/sec. Da die USB-Schnittstellen in der aktuellen Version 2.0 abwärtskompatibel sind, können auch ältere Geräte, die nach dem USB 1.1-Standard arbeiten, an neue USB-Controller angeschlossen werden. Umgekehrt funktionieren auch die meisten neuen Geräte an älteren USB-1.1-Controllern, erreichen dann jedoch maximal deren spezifizierte Übertragungsrate, nämlich etwa 12 Mbit/sec.
Der kommende neue USB 3.0-Standard soll ebenfalls abwärtskompatibel arbeiten, wobei jedoch die maximale Transferrate auf etwa 5 Gbit/sec. angehoben wurde. Derzeit (Stand September 2009) sind jedoch weder USB-Controller erhältlich, die den USB 3.0-Standard bereits unterstützen, noch entsprechende Komponenten.

Besonderheiten

USB-Controller nach der 2.0-Spezifikation sind in aller Regel mit zwei Steuerbausteinen ausgestattet: einem EHCI- sowie einem UHCI- oder OHCI-Chip. Während der EHCI-Controller für Komponenten gedacht ist, die nach der 2.0-Spezifikation arbeiten, ist der nachgeschaltete OHCI- oder UHCI-Controller als Steuereinheit für Geräte nach der 1.1-Spezifikation konstruiert.
Ältere USB-Controller, die lediglich die Spezifikationen 1.0 und 1.1 unterstützen, haben daher auch nur einen UHCI- oder OHCI-Chip eingebaut. Die UHCI-Steuerbausteine sind ursprünglich von der Firma Intel entwickelt worden, während OHCI-Bausteine von einem Firmenkonsortium, dem neben Compaq auch Microsoft und NSC angehörten, normiert wurden. Die OHCI-Controller weisen gegenüber ihren Intel-Pendants einige rudimentäre hardwareseitige Modifikationen auf. Obwohl diese Modifikationen keinen Einfluss auf die Kompatibilität der Controllerbausteine haben sollten, gibt es Geräte mit USB-Anschluss, die nicht mit OHCI-Steuercontrollern harmonieren.
Die EHCI-Bausteine, die in nahezu allen aktuellen USB-Controllern ihren Dienst verrichten, stammen meistens von der Firma NEC. Sie verfügen in der Regel über einen nachgeschalteten USB 1.1-Steuerbaustein nach Intel-Spezifikation, was eine vollständige Kompatibilität zum Industriestandard gewährleistet.

Hinweise für die Beschaffung und Nutzung von USB-Controllern

  • Sofern Sie beabsichtigen, externe Festplatten im 6,4 cm (2,5“)-Formfaktor an einem neu zu beschaffenden USB-Controller zu betreiben, empfiehlt es sich, auf die Stromversorgung zu achten. Viele sparsame externe 6,4 cm (2,5“)-Festplatten, die über die USB-Schnittstelle mit dem PC verbunden werden, können über einen zweiten USB-Anschluss auch mit ausreichend Energie versorgt werden. Sie benötigen dazu am USB-Controller einen so genannten High-Power-USB-Anschluss, der 500 mA zur Verfügung stellt. Herkömmliche Low-Power-Anschlüsse bieten lediglich 100 mA, was zum Starten auch energieeffizienter 6,4 cm (2,5“)-Festplatten nicht ausreicht.
  • Um eine wirklich vollständige Kompatibilität zu allen anschließbaren USB-Geräten zu erhalten, sollten Sie darauf achten, dass diese über Controllerbausteine von NEC und Intel verfügen (EHCI und UHCI). Aufschluss darüber geben meist die technischen Datenblätter der USB-Controller.
  • Achten Sie insbesondere bei PCMCIA- oder ExpressCard-USB-Controllern darauf, dass diese eine ausreichende Stromversorgung der angeschlossenen Komponenten sicherstellen können. Vor allem bei Notebooks ist es üblich, öfter ein Backup auf eine externe Festplatte zu speichern. Bietet der USB-Controller dann nur Low-Power-Anschlüsse, sind die meisten externen 6,4 cm (2,5“)-Festplatten nicht zu gebrauchen, da der Massenspeicher selbst deutlich mehr Startstrom benötigt. Sofern Ihr Notebook über eine PS/2-Schnittstelle verfügt, können Sie in einem solchen Fall die Festplatte doch noch am Gerät betreiben, indem Sie mit Hilfe eines PS/2-USB-Konverters die Stromversorgung über die PS/2-Schnittstelle sicherstellen.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext USB Controller, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2018 Mercateo Austria GmbH