Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 
 >  >  >  >  > Barebone Server

  Barebone Server bei Mercateo online kaufen (1.146 Angebote unter 14.050.065 Artikeln)Zum Expertenwissen

Folgende Filter helfen, die Artikelliste für die Suche „Barebone Server“ nach Ihren Wünschen zu verfeinern:
Filtern: Preis vonbis  Wort 
Funktionen
☐
Übersicht

"Barebone Server"

Überbegriffe
Anzeige
☐
☐
☐
☐
Bild
Bestellen
Super Micro Computer
SYS-5039AD-T
ab € 409,10*
pro Stück
 
 Stück
Super Micro Computer
SYS-2026T-6RF+
ab € 1.857,065*
pro Stück
 
 Stück
Supermicro SuperServer 7048R-C1RT - Server-Barebone (SYS-7048R-C1RT) (2 Angebote) 
Übersicht Kurzinfo   Supermicro SuperServer 7048R-C1RT - Server - Tower - 4U - zweiweg - RAM 0 MB - SATA/SAS - Hot-Swap 6.4 cm, 8.9 cm (2.5", 3.5") - kein HDD - AST2400 - GigE, 10 GigE - Monitor: k...
Super Micro Computer
SYS-7048R-C1RT
ab € 1.619,13*
pro Stück
 
 Stück
Intel P4208IP4LHGC LGA 2011 (Socket R) 4U Schwarz Server-Barebone (2 Angebote) 
Die integrierte Grafik bietet außergewöhnliche Grafikqualität, schnelle Grafikleistung und flexible Anzeigeoptionen, ohne eine gesonderte Grafikkarte einzusetzen. Das Intel® Remote-Management-Modul...
Intel
P4208IP4LHGC
ab € 1.347,64*
pro Stück
 
 Stück
Intel P4308CP4MHGC LGA 2011 (Socket R) 4U Schwarz Server-Barebone (2 Angebote) 
Die integrierte Grafik bietet außergewöhnliche Grafikqualität, schnelle Grafikleistung und flexible Anzeigeoptionen, ohne eine gesonderte Grafikkarte einzusetzen. Das Intel® Remote-Management-Modul...
Intel
P4308CP4MHGC
ab € 1.301,70*
pro Stück
 
 Stück
Intel R1208GZ4GC LGA 2011 (Socket R) 1U Schwarz, Metallisch Server-Barebone (1 Angebot) 
Die integrierte Grafik bietet außergewöhnliche Grafikqualität, schnelle Grafikleistung und flexible Anzeigeoptionen, ohne eine gesonderte Grafikkarte einzusetzen. Das Intel® Remote-Management-Modul...
Intel
R1208GZ4GC
€ 1.717,28*
pro Stück
 
 Stück
Intel R1304GZ4GC LGA 2011 (Socket R) 1U Schwarz, Metallisch Server-Barebone (2 Angebote) 
Die integrierte Grafik bietet außergewöhnliche Grafikqualität, schnelle Grafikleistung und flexible Anzeigeoptionen, ohne eine gesonderte Grafikkarte einzusetzen. Das Intel® Remote-Management-Modul...
Intel
R1304GZ4GC
ab € 1.399,98*
pro Stück
 
 Stück
Intel R2208BB4GC Intel C602 LGA 1356 (Buchse B2) 2U Aluminium, Schwarz Server-Barebone (2 Angebote) 
Die integrierte Grafik bietet außergewöhnliche Grafikqualität, schnelle Grafikleistung und flexible Anzeigeoptionen, ohne eine gesonderte Grafikkarte einzusetzen. Das Intel® Remote-Management-Modul...
Intel
R2208BB4GC
ab € 1.347,17*
pro Stück
 
 Stück
Intel R2216BB4GC LGA 1356 (Buchse B2) 2U Schwarz, Grau Server-Barebone (2 Angebote) 
Die integrierte Grafik bietet außergewöhnliche Grafikqualität, schnelle Grafikleistung und flexible Anzeigeoptionen, ohne eine gesonderte Grafikkarte einzusetzen. Das Intel® Remote-Management-Modul...
Intel
R2216BB4GC
ab € 1.546,12*
pro Stück
 
 Stück
Intel R2208WTTYS Intel C610 LGA 2011-v3 2U Schwarz, Silber Server-Barebone (1 Angebot) 
Intel® Node Manager Der Intel® Intelligent Power Node Manager ist eine plattformeigene Technik, die Energie- und Temperaturrichtlinien für die Plattform umsetzt. Sie ermöglicht die Energie- und Tem...
Intel
R2208WTTYS
ab € 1.357,31*
pro Stück
 
 Stück
Intel R2224BB4GCSAS Intel C602 LGA 1356 (Buchse B2) 2U Aluminium, Schwarz Server-Barebone (2 Angebote) 
Die integrierte Grafik bietet außergewöhnliche Grafikqualität, schnelle Grafikleistung und flexible Anzeigeoptionen, ohne eine gesonderte Grafikkarte einzusetzen. Das Intel® Remote-Management-Modul...
Intel
R2224BB4GCSAS
ab € 2.006,55*
pro Stück
 
 Stück
Joy-it Server PC XEON E3 1220 V5 19" Barebone Intel® Xeon E3-1220 8GB HDD ohne Betriebssystem I (1 Angebot) 
Hochwertig, Robust, Schnell, Flexibel Mit diesen 4 Schlagwörten beschreibt sich dieses 19“ Profi Barebone von Joy-IT am Treffendsten. Es garantiert Ihnen ein Optimum an Qualität und Flexibilität. W...
Joy-It
Joy-IT XEON E3 1220 V5 19" Barebone
ab € 740,32*
pro Stück
 
 Stück
Shuttle DH170 Intel H170 LGA 1151 (Buchse H4) 1,3L Größe PC Schwarz PC/Workstation Barebone (5 Angebote) 
Robuster, leistungsstarker Slim-PC unterstützt drei Displays Das Shuttle XPC slim Barebone DH170 ist ein robuster 1,3-Liter Barebone-PC mit H170-Chipsatz für Intel Desktop-Prozessoren der sechsten ...
Shuttle Computer
DH170
ab € 195,03*
pro Stück
 
 Stück
Supermicro SuperServer 6025W-URV Barebone-System - 2U Rack-montierbar - Intel 5400 Chipsatz - Socket J LGA-771 - 2 x Gesamtprozessor - Xeon Unterstützung (SYS-6025W-URV) (1 Angebot) 
Übersicht Kurzinfo   Supermicro SuperServer 6025W-URV Barebone-System - 2U Rack-montierbar - Intel 5400 Chipsatz - Socket J LGA-771 - 2 x Gesamtprozessor - Xeon Unterstützung Gruppe   Barebone-Syst...
Super Micro Computer
SYS-6025W-URV
€ 1.914,90*
pro Packung
 
 Packung
Asrock
2U12L6SW-2TS6
ab € 1.198,91*
pro Stück
 
 Stück
vorwärts
Artikel pro Seite: 10   15   20   50   100    Seite: 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   ..   77   vorwärts
Weitere Informationen zum Thema Barebone Server
^

Barebone Server - maximale Flexibilität in jeder Leistungsklasse

Für Anwender, die individuelle Ansprüche an ihre Server stellen und daher mit vorkonfigurierten Systemen nicht zufriedengestellt werden können, bietet ein Barebone Server die Möglichkeit, ihre ganz persönliche IT-Infrastruktur aufzubauen. Barebone Server sind in verschiedensten Bauformen erhältlich vom Big Tower über mittelgroße Stand-Alone-Geräte bis hin zu Rack Servern, die in einem 48 cm (19")-Schrank betrieben werden.
Die Gehäuse beinhalten in der Standard-Ausstattung in aller Regel ein Mainboard mit diversen Schnittstellen, jedoch keine CPU, keinen Arbeitsspeicher und auch keine Massenspeicher. Barebone Server in Rack-Bauform besitzen zusätzlich meist auch nur wenige oder gar keine Erweiterungssteckplätze nach aktuellen PCI-Spezifikationen, da diese aus Platzgründen in größerer Zahl nicht eingesetzt werden können. Zu Barebone Servern wird ab Werk zudem keine Software mitgeliefert.

Leistungsfähiges Grundgerüst

Die in den handelsüblichen Barebone Servern ab Werk verbauten Komponenten sind durchweg auf den Einsatz als Serversysteme in größeren Abteilungen oder mittelgroßen Betrieben zugeschnitten: So sind nicht nur die Hauptplatinen für leistungsfähige CPUs - oft auch Mehrwegesysteme mit zwei oder mehr Hauptprozessoren - konzipiert, auch die Hostadapter für Massenspeicher entsprechen zumeist den aktuellen Standards nach SATA- oder SAS-Spezifikation.

Als Applikations- und Datenbankserver einsetzbar

Der Arbeitsspeicher der Systeme lässt sich in aller Regel großzügig ausbauen, so dass diese Geräte auch als Applikations- und Datenbankserver eingesetzt werden können oder in virtuellen Umgebungen. Dementsprechend sind somit bei Stand-Alone-Geräten die Massenspeicher-Einschübe ähnlich wie bei NAS-Servern als Wechselschächte konzipiert, die den problemlosen Austausch von Festplatten im laufenden Betrieb erlauben. Die voluminösen Gehäuse bieten dabei in aller Regel sogar die Möglichkeit, RAID-Verbünde mit drei und mehr Festplatten aufzubauen. Auf diese leistungsfähigen Komponenten abgestimmt sind auch die Netzteile, die bei den meisten Geräten zusätzlich redundant ausgelegt sind, was einen 24/7-Betrieb gestattet und hohe Ausfallsicherheit bietet. Gemäß ihrem Anwendungsbereich weisen Barebone Server durchgängig keine leistungsfähige Grafikausstattung auf, da die Serververwaltung keine gesteigerten Ansprüche an das Leistungsspektrum der Grafikkarte stellt.

Erweiterungsfähigkeit

Barebone Server weisen meist neben den umfangreichen internen Erweiterungsmöglichkeiten viele Anschlüsse sowohl für zusätzliche Steckkarten als auch für externe Komponenten auf. Allen Barebone Servern sind schnelle Gigabit-Netzinterfaces gemein; die Stand-Alone-Systeme verfügen zudem meist über zahlreiche Erweiterungsslots für Hochleistungs-Steckkarten auf PCI-x- oder PCI-Express-Basis. Dadurch lassen sich die Server auch dann, wenn alle internen Einschübe belegt sind, noch durch externe Erweiterungen einem gesteigerten Leistungsbedarf anpassen, beispielsweise durch zusätzliche Massenspeicher.

Vorteile vorkonfigurierter Barebone-Server

Ab Werk mit den wichtigsten Grundkomponenten vorkonfigurierte Barebone Server bieten gegenüber manuell zusammengestellten Systemen einige unternehmensrelevante Vorteile:

  • Die einzelnen Bauteile sind technisch aufeinander abgestimmt, so dass ein Optimum an Leistung erzielt wird, ohne "Flaschenhälse" im Betrieb befürchten zu müssen.
  • Durch eigens konstruierte Gehäuse ist das Risiko thermischer Probleme aufgrund mangelnder Belüftung minimiert.
  • Die Hersteller von Barebone Servern kennen ihre Klientel: Demzufolge wird auf Ausfallsicherheit der Systeme besonderer Wert gelegt - sei es durch redundant ausgelegte Komponenten oder besonders ausgewogene Konstruktionsmerkmale.
  • Üblicherweise werden vorkonfigurierte Barebone Server bereits ab Werk mit verschiedenen Betriebszertifizierungen geliefert, die für hohe Ausfallsicherheit bürgen.
  • Durch die wahlfreie Ergänzung von CPU, RAM und Massenspeichern können Barebone Server den individuellen Bedürfnissen im Unternehmen optimal angepasst werden, wobei die grundlegenden Kapazitäten bei Mehrwegesystemen und solchen mit mehreren Massenspeicher-Hostadaptern auch mittelfristig Aufrüstungen zulassen. Somit ist eine gegenüber herkömmlichen Geräten erhöhte Investitionssicherheit gegeben.
Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Barebone Server, dann informieren Sie uns bitte per Formular.

Ähnlichkeitssuche: FACT®Finder von Omikron
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2018 Mercateo Austria GmbH